Moderates Abnehmen während der Schwangerschaft?

Guten Abend ihr Lieben!
Ich hätte da mal eine Frage. Ist es eigentlich möglich möglich während der Schwangerschaft auch moderat abzunehmen? Zum Beispiel unter ärtzlicher Aufsicht in Verbindung mit zum Beispiel Sport wie Schwimmen? Mein Problem ist, das ich mit fast noch 85kg (es waren vor 8 Wochen noch 90kg) (und ich bin erst in der 6. Woche) deutlich zu "kraftig" bin. Wenn ich mir dann vorstelle auch noch bis zu 10kg zuzunehmen, ist mir gar nicht wohl. Hat jemand damit Erfahrung? Wenn es natürlich absolut nicht möglich ist, würde ich darauf natürlich verzichten abzunehmen!!

Danke für eure Antworten

Gaucho

1

Hallo Gaucho,

besser nicht abnehmen Du wirst jede Reserve brauche. Und es kann Dir sogar passieren, daß Du durch Übelkeit von ganz allein noch 5 Kilo abnimmst. Vergiß Deine Figur und freu Dich erst Mal auf Dein Kind...ich glaube das ist das wichtigste.

LG Antje

2

Frag doch mal deinen FA, vielleicht kann er dir ein paar Tipps geben.

Ich würde es allerdings nicht machen und liege auch in deiner Gewichtsklasse#schein.

Muß aber erwähnen, daß ich durch die SS keinen Hunger mehr auf Schokolade habe, die sonst jeden Tag auf meinen Speiseplan stand. Und somit habe ich jetzt mehr oder weniger ungewollt 2kg abgenommen... meine FÄ meinte aber das wäre nicht so tragisch, da es dem Krümel gut geht.

Sabs+#ei18SSW

3

hi,

nein, du wirst überall in büchern, im netz, von ärzten und hebis die antwort bekommen, dass diät / abnehmen während einer ss nicht erlaubt ist!!

manche frauen nehmen während der ersten 3 monate ab - das macht der körper aber von selbst!! nicht nur wegen erbrechen...

abnehmen ist erst wieder nach der geburt angesagt, bis dahin sollt du dich gesund und ausgewogen ernähren und ruhig auch moderat sport treiben - aber NICHT um abzunehmen!!!

aber das wußtest du doch auch bestimmt vor der ss, dass du da erst mal zulegst... ;-)

lg
sonja (27.ssw)

4

Ich bin mit 90 Kg gestartet und hab während der Schwangerschaft ohne Übelkeit oder Diät 4 Kg abgenommen.

Also in der 19.SSW hatte ich 86 Kg. Wieviel es jetzt ist seh ich am DI wenn ich wieder beim Arzt bin.

Hab mir deshalb schon totale Sorgen gemacht, weil ich Angst hatte das mein Kind unterversorgt ist. Dem ist aber nicht so...Er/Sie wächst brav vor sich hin und hat grad Schluckauf.

Von ner Diät würd ich dir abraten...Iß normal aber gesund und Sport ist auch nicht verkehrt, nur eben schwangeren gerechter Sport.

Ich glaub dein Kind geht jetzt mal vor würd ich sagen oder?

Lg Steffi + Krümelchen 23. SSW

8

Ne Diät würde ich auch nicht machen. Halt wirklich nur sich wirklich gesund ernähren und ein wenig Sport machen, Schwimmen tut mir immer ganz gut.
Danke für die Antorten.

Gaucho

9

Gegen gesundes Essen sagt niemand was...sollte ausgewogen sein...

Obst, Gemüse,... aber ich muss sagen seit ich schwanger bin bekommm ich keine Fertigessen mehr rein. Du wirst noch merken das sich dein Geschmack von Woche zu Woche verändert.

Hatte mal ne Zeit da hab ich nur Käsetoast gegessen.

Aber am besten fragst du wirklich deinen Arzt.

Lg Steffi

5

#danke für die Antworten. Vielleicht werde ich mal meine FA darauf ansprechen. Und ein gesundes Kind ist das wichtigste. Abnehmen kann man auch noch hinterher. Das hab ich mir auch schon gedacht.

Schönen Abend noch.

Freue mich auf die nächsten 9 Monate mit euch in diesem Forum und wünsche euch alles Gute für euch und eure Krümel!!

Gaucho

6

Ich hab auch ein dolles startgewicht bei dieser SS gehabt.Bin mittlerweile in der 31SSW und hab grad mal ein Kilo zugenommen.
Mein FA meinte das ich wenn es weiter so wenig ist nach der geburt ein ganzes stück weniger auf der waage hab als vorher.
Und ich esse worauf ich lust hab.
Also mach keine diät vielleicht gehts auch so
Und meinem Zwerg gehts prima


Liebe Grüße neph +Jessi 5 +Zwerg 31SSW

7

Hallo!

Ich bin mit gleichem Gewicht wie du in die Schwangerschaft gestartet, also 84 kg. Bin jetzt in der 16. SSW und habe ca. 2 Kilo zugenommen. Aber ich störe mich daran nicht, ich bekomme ein Kind und da achte ist es normal, dass man zunimmt. Ich achte schon darauf was ich esse und wieviel, momentan faste ich Süßigkeiten und Chips. Ich will auch nicht unbedingt soviel zunehmen, aber es bleibt nicht aus.

Liebe Grüße
Anne mit Krümelchen 15+4

10

Hallo Gaucho,

ganz ehrliche Antwort ?

Es ist doch völlig egal, ob Du nun 90 Kilo oder 100 Kilo wiegst.
Die Hauptsache Du und Dein Kind sind gesund. Das ist das Allerwichtigste.

Abnehmen kannst Du hinterher immer noch.

Ehrlich, so etwas kann ich nicht verstehen.

Sei froh, dass Du Schwanger geworden bist.

LG Susanne

11

Hallo,
du brauchst keine Diät um abzunehmen, weder in der SS noch sonst. Wichtig ist Ernährungsumstellung. Und die ist in der SS nicht nur erlaubt, sondern auch empfohlen. (Gerade bei übergewicht).

Ich habe SS-Diabetes seit der 7.SSW und gehe regelmässig zum Diabetologen. Der hat mir eine Ernährungsberatung vermittelt, ich weiss nun was ich essen darf (und was nicht) und vor allem wie ich essen darf.

Wenn du abends im Bett noch leicht sagen kannst, was du tagsüber gegessen hast, bist du auf dem richtigen Wege.

Guter Tipp: Abendessen weglassen, dafür Obst/Gemüseteller oder Fruchsalat mit Joghurt. Mache ich (fast) jeden Abend. Dadurch spare ich Kalorien und bekomme meine Vitamine.

Bin jetzt SSW 33 und habe 1,7 kg zugenommen.

Liebe Grüsse und viel Erfolg
Sylvia.

12

Hallo,

also ich würde grundsätzlich versuchen solche Gedanken
ganz ganz weit weg zu schieben! Eine Schwangerschaft
ist einfach der falsche Zeitpunkt zum Abnehmen.

Du weißt nicht, wie sich alles in den nächsten Wochen
entwickelt, vielleicht brauchst du noch die Reserven!!!

Bei mir ist es so, dass ich jetzt in der 21. SSW bin u. bisher
6kg abgenommen hab. Das ist nicht mehr lustig. Dabei
war ich früher sehr davon überzeugt, dass ich nach einer
Schwangerschaft mit Sicherheit sehr mit dem zugenommenen
Gewicht zu kämpfen hab, aber durch extremer Übelkeit
und Nahrungsmittelunverträglichkeiten u. Allergien bin ich
ständig am kämpfen, dass ich nicht mehr weiter abnehme.

Also bitte denk an dein kleines u. alles andere kommt nach
der Schangerschaft!!;-)

LG
Sabse

Top Diskussionen anzeigen