Rheuma und Stillen???

Hallo,

ich habe da noch eine Frage die mir unter den Nägeln brennt.

Bei mir wurde Weichteilrheuma (Morbus Bechterew) festgestellt, im Anfangsstadium. Sei der Schwangerschaft brauche ich die Medikamente nicht mehr nehmen - Krümel stoppt die Krankheit irgendwie.

Nun habe ich gehört, dass es sein kann, dass ich garnicht stillen kann, da beim stillen die Abwehrkräfte arg zurückgehen und das Rheuma dann richtig dolle ausbricht.
OK, mit Medikamenten ist das schnell wieder eingestellt, aber dann ist das Stillen auch vorbei.

Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht ????

Hallo,
in der Hoffnung, dass du es doch noch lesen wirst, schreibe ich dir.
Wenn man in so einer ziemlich verzwickten Situation ist, wo es leider nicht so läuft, wie es natürlich sein sollte, muss man Kompromisse eingehen.
Du kennst mit Sicherheit Schubphasen und wie es dir dabei geht.
Kannst du diese ohne größere Einschränkungen bewältigen oder schaffst du in dieser Zeit nicht so viel?
Wenn das Baby da ist, brauchst du eine Menge Kraft.

Was ich damit sagen will, ist, wenn es DIR mit Medikamenten besser geht und du dich voll und ganz um dein Baby kümmern kannst, ist es womöglich besser auf das Stillen zu verzichten. Es bringt dir nichts und dem Baby auch nicht, wenn es dir dabei nicht gut geht.
Am Besten ist es, wenn du dir da auf jeden Fall Fachmenschen suchst.

Und sieh es doch mal so: So kann auch der Papa, das Kind füttern...;-)

Ich hoffe du liest es...ich wünsche dir alles Gute und viel Glück
Quackst#klee

Hallo Quackst,

ich bin mit dem Thema Rheuma auch noch nicht so vertraut. Weil es bei mir erst im Frühjahr vorigen Jahres genau festgestellt wurde.
Vorher hatte ich halt immer mal Rückenschmerzen.
Im Frühjahr konnte ich keine Nacht mehr schlafen bis ich nicht mehr konnte.

Ich habe mir jetzt gedacht dass ich es einfach mal probiere und wenn nicht, dann geht es halt nicht.

Erstmal soll die Kleine kommen....

Hi, schön dass du geantwortet hast.
Ich würd gern mehr erfahren über deine Schwangerschaft und so weiter..., da ich auch eine Art Rheuma habe und wir den Kinderwunsch erst einmal bis auf weiteres verschieben müssen.

Also wenn du lust hast, kannst du dich ja noch mal melden...

Liebe Grüsse
Andrea#klee

Top Diskussionen anzeigen