In der Schwangerschaft Erkältungsbad verboten???

Hallo liebe Mit-#schwanger,

hab seit ein paar Tagen eine sich steigernde Erkältung (Schnupfen, Bronchien zu, Husten häuft sich, aber kein Fieber). Da man in der Schwangerschaft nichts nehmen soll, und ich Salbeibonbons auf den Tod nicht ausstehen kann :-( (gegen den Husten etc.) hab ich mir gedacht, machst Dir ein Erkältungsbad. Und ich wäre NIE auf den Gedanken gekommen, dass man das nicht darf! #heul Im Beipackzettel (Produkt ist von Kneipp) stand drauf, nicht für Schwangere und Stillende! Keine Ahnung, warum ich dann doch den Zettel gelesen hab, #kratz obwohl ich sicher war, meinem Baby nichts schlimmes anzutun, im Gegenteil! So, jetzt überlege ich hin und her, was denn der Grund dafür sein könnte, dass man als Schwangere kein Erkältungsbad nehmen darf, bin aber zu keinem Ergebnis gekommen, vielleicht könnt Ihr mir auf die Sprünge helfen? #kratz#kratz

Danke für Eure Antworten

Liebe Grüße #herzlich
Roswitha mit Daniel *02.03.2005 und #ei 10+2

1

hi,

ich glaube mich zu erinnern, dass das wegen der ätherischen öle ist ...

aber wenns schon auf dem beipackzettel steht, dann machs doch nicht!
inhalieren, zwiebelsirup und viel ruhe helfen doch auch (hoffentlich)

gute besserung!
sonja (27.ssw)

3

Hallo Sonja,

hätt ich ja nicht gemacht, wenn ich schlauerweise VOR dem Bad auf den Zettel geguckt hätte, da ich aber irgendwie sicher war, dass da nichts schlimmes dran sein kann, hab ich erst danach (in irgend einer Eingebung) drauf geguckt...hm...
Klar, ich mach mir jetzt Zwiebeltee (würg, den musste ich schon als Kind schlucken, hilft aber prima) und dann wirds schon werden ;-)

Danke für Deinen Tip und Gute Nacht!
LG Roswitha

5

uups, das hab ich irgendwie nicht gecheckt, dass du erst nachher drauf geguckt hast...

2

Es gibt Ätherische Öle die Wehen auslösen können. Darum soll man diese Bäder nicht verwenden.

Aber ne Badewanne ist ja OK, nur ohne Zusatz und nicht zu heiß...und dann ab ins Bett.
Kannst dir auch Tee mit Zitrone oder Orangensaft machen, und am besten mit Honig süßen.

Hilft auch.

Lg Steffi

4

alles was mit ätherischen ölen , menthol oder kampher ist solltest du meiden, denn laut fä verengen diese "duftstoffe" die gefäße...

also, inhalieren mit kamille usw

6

Guten Morgen,

ja das ist mir auch passiert. War auch ungefähr so weit wie du *lach*. Hab mir in der Apotheke ein Erkältungsbad gekauft und eingelassen und les dann den Beipackzettel nocht. Stand auch drin das es Schwangere nicht verwenden dürfen. Hab mich auch erstmal gewundert.

Mein Hausarzt meinte dann zu mir das es wohl wegen den Ölen ist. Und wenn da nur unbedenkliche Öle drin sind ist es wegen der Wärme. Er meinte das durch die Wärme die bei so einem Erkältungsbad entsteht der Kreislauf einer Schwangeren zu arg belastet wird.

Liebe Grüße

Mary

32. SSW

Top Diskussionen anzeigen