Ständige Bauchkrämpfe/schmerzen abends, ist das normal (12.ssw)??

hallo

ich kenne das von meiner ersten ssw gar nicht und deswegen mach ich mir da immer etwas gedanken. mir tut abends sobald ich mich hinlege, sei es jetzt auch die couch oder ins bett, der bauch immer ziemlich weh, egal in welche position ich mich lege, es wird nicht besser.
werde auch häufig nachts wach, weil es weh tut. ich meine es ist nicht so, dass ich es nicht aushalte, aber es ist eben unangenehm. außerdem muss ich jetzt schon immer nachts mind. einmal aufs klo!!!
kann es sein, dass mir magnesium helfen kann wegen der bauchschmerzen??

lg iris (12.ssw)

1

Hallo,

ja das kenn ich gut, allerdings ist es bei mir immer, wenn ich viel sitze, berufmäßig, oder mich überanstrenge.

Geh einfach mal zu deiner FA und frag sie bzw. laß dir Magnesium verschreiben. Meine hatte es mir auch am Anfang verschrieben, da ich nachts mit Krämpfen aufgewacht bin. Nun geht es mittlerweile besser bzw die Krämpfe haben sofort nach der Einnahme von Magnesium aufgehört.

Ich hab allerdings immernoch Ziepen oder leichte Unterleibsschmerzen doch meine FA meint alles ist in bester Ordnung, dem kleinen Würmchen gehts gut.

Ich drück dir die Daumen, das wird schon #liebdrueck

Alexandra + (17+2) Würmchen #ei

2

huhu,

ich habe das auch bekomme jetzt 3 mal am Tag 2 Tabletten Magnesium.

Und die Krämpfe habe ich auch das sind bei mir Blähungen. Das ist am Anfang aber auch normal.


Geh zu deinem Arzt und sag ihm das dann bekommst Du was dagegen.

LG Susi + #ei 11ssw

Top Diskussionen anzeigen