unruhiges Baby im Bauch = unruhiges Baby nach der Geburt???

Hallo!

Meine Frage steht ja schon oben! Unser kleine Krümmel turnt so toll im Bauch herum, dass ich manchmal glaube, er kommt gleich durch die Bauchdecke heruas! *g*:-p Kann ich dann davon ausgehen, dass wenn er auf der Welt ist, auch so unruhig ist und ein aktives kind sein wird?#schock #kratzDas hat zumindest mal wer gesagt zu mir, ich war dann gleich voll beunruhigt!
Weil letzte woche hab ich erfahren, dass unser kleine mann schon 1 kilo bis 1 kilo 20 hat, also für die 26. SSW schon ein bissi viel#gruebel, dann hab ich von meinem Mann erfahren, dass er bei der Geburt 4300g hatte, 52 cm groß war und einen KU von 38 cm hatte!!!!#schock Und jetzt soll es auch noch unruhig werden wenn es auf der Welt ist?!?! Oder soll ich mich lieber nicht auf das verlassen?#gruebel#gruebel

Hoffe auf eure Ratschläge!#danke

lg, christina1

1

hallo,meine tochter tobte damals auch den ganzen tag im bauch und wo sie geboren wurde und das erste jahr war sie lieb.sie brauchte nachts nur eine flasche und hat auch super geschlafen.
jetzt ist sie 2,5 jahre und ein richtiger wirbelwind.

lg ulrike 14 woche#ei#freu

2

huhu

also mein sohn war nur immer extrem aktiv beim ctg sonst eher der ruhige und nun is er voll der wildfang hoffe die kleine wird ruhiger weil jetzt im abuch macht sie voll die randale

bei meiner stiefschwester war es aber so wie bei dir voll aktion im bauch aber das kind is eher ruhig

und zu dem anderen die gebrutsgrösse der eltern kann man nich auf das kind übertragen mein mann und ich waren bei der geburt eher kleine würmchen unser sohn hatte 55cm und 4250g und 37,5cm KU aber angst musst du dann auch ncih unbedingt haben er kam ganz normal zur welt ich fand es auch nich horror eher schön und sie mussten nur einen ganz kleinen schnitt machen wegen der nase weil er sich von einem sternengucker zurückgedreht hat und somit schief lag sonst wäre er so durchgekommen

und ich bin auch sehr klein und dürre gewesen hatte vor der ss 48kg und 1,68m gross

glg bina mit ejremy und kjara inside 28ssw

3

Hallo.

Aus diese Gewichtsschätzungen würde ich nicht viel geben, stimmt meist nicht so ganz. Sagt selbst meine FÄ;-).

Ich hatte auch ein ziemlich unruhiges Baby im Bauch und leider auch die ersten 6 Wochen, danach war es vorbei#freu. Aber muss ja bei dir nicht genauso sein.
Und wenn mach dir nichts draus, in vielen Ländern wird gesagt das Babys die die ersten vierzig Tage unruhig waren danach viel ruhiger sind und diejenigen die immer nur geschlafen haben nach den vierzig Tagen richtig loslegen#schock.
Bei uns hat es gestimmt, seit dem sie 6 Wochen alt ist, ist sie so ein entspanntes Baby, echt traumhaft#schein!

LG jasmin mit Antonie (die gerade ein kleines Mittagsschläfchen hält)
http://www.unserbaby.de/antonie/content-r138894.html

4

Neeeeeeeeeeeeeeeee so ein Quatsch ;-)

Lukas hat 24 Stunden am Tag Randale wie ein Verrückter gemacht .. ich dachte, der räumt da drinnen alles von einem Eck ins nächste #huepf

Und nu ? Lukas ist ein totaler Faulpelz und eins der bravsten Babys die man sich vorstellen kann ...
Er schläft seit der 8. Woche 10-12 Stunden durch und auch tagsüber macht er gerne noch hier und da sein Schläfchen von einer bis zu eineinhalb Stunden ;-)

Und nur weil Dein Mann so groß und schwer war bei der Geburt heisst das noch lange nix ... allerdings kann man ein bisschen rechnen.

Du nimmst Deine ganzen Daten und die von Deinem Mann ... der Druchschnitt davon trifft auf viele Babys dann zu !


Liebe Grüße und alles Gute

Cat & Lukas (* 26.09.2006)
http://www.unserbaby.de/cathrin/content.html

5

Hallo,

meine tochter war während der ss super ruhig. ich bin damals davon ausgegangen dass es später auch so ist und bin eines besseren belehrt worden, sie war die ersten 6 monate absolutes chaoskind! bin nachher echt nur noch auf dem zahnfleisch gekrochen.

sie war dann ruhig wenn man den "zustand bauch" wieder hergestellt hat, also sprich auf dem arm, im tragetuch, auf mamas bauch da war alles bestens. irgenwo abgelegt werden, kinderwagenfahren, autofahren alles wurde nur mit geschrei quittiert. erst nach 6 monaten wurde es besser und jetzt ist sie ein sehr aufgewecktes und super süßes kleines mädchen.

mein jetziger bauchbewohner ist nun im bauch das krasse gegenteil, ist nur am strampeln so dass ich heute nacht sogar 3x davon wach wurde und ich hoffe inständig dass es diesmal ein von anfang an ausgeglichenes kind wird... :)

lg cona 28.SSW töchterchen 2,5j

Top Diskussionen anzeigen