Schon wieder Bettruhe wegen Hämatom an der Gebärmutter!

Oh nein!
Hab mich vor 2 Wochen so gefreut, dass meine Bettruhe aufgehoben wurde.
und jetzt...wieder NUR liegen!

Grund dafür sind Blutungen, welche durch ein Hämatom an der Gebärmutter hervorgerufen wurden.

Ich mag nicht mehr#heul, bin nur noch am weinen.

Hoffentlich ist das bald gut und ich kann dann die SS endlich unbeschwert genießen!

Katharina SSW 13+0

1

Das tut mir leid für dich!!!
Wünsche das alles gut wird!!!

2

hatte am anfang auch blutungen und ein hämatom . nachdem ich zwei wochen deswegen im krankenhaus lag mußte ich noch 4 wochen zu hause bettruhe halten war echt fürchterlich. aber umso schöner ist es dann wenn der arzt sagt das das hämatom weg ist und das baby wächst und alles in ordnung ist . da weiß man warum man gelegen hat und die eigene wohnung nicht mehr sehen wollte bzw konnte. wünsche dir noch gute besserung und eine schön e kugelzeit

ute2212+babygirl inside 33ssw

3

Hallo
Oje - du tust mir leid - und ich weiß wovon ich rede! Musste 11 (!!!) Wochen liegen wegen eines Hämatoms! und von der 15. - 17. SSW war ich im Spital deswegen. Ich glaube aber ich habe es noch immer nur ist es jetzt immer noch 5 cm und mein Kleiner ganz einfach zu groß.... hat es einfach plattgedrückt! Halte durch und versuche die Zeit so gut es geht zu genießen! So lange darfst du nie nie wieder "faulenzen"!

Alles Liebe
BArbara (34. Woche)

Top Diskussionen anzeigen