30.SSW, ruhig schon Pampers im Angebot kaufen?

Hallo,

bin in der 30.SSW und frage mich gerade ob man ruhig schon anfangen sollte Pampers im Angebot zu kaufen?

Was meint ihr?

lg
melanie

1

Na klar würde ich auf alle fälle tun :-) ich werde das dan auch so machen

2

NEIN!
Du weißt nämlich nicht, ob dein Baby eine bestimmte Marke vertragen wird, bzw. ob sie ausläuft etc.

Ein kleines Packerl NewBorn okay, aber nicht mehr, denn es gibt eh immer irgendwo Angebote!
LG; Berchen!

3

Klar, warum denn nicht ?
Wir haben allerdings auch erst in der letzten Woche 3 Packete von Rossmann gekauft...
Die sind net so teuer wie die Pampers!
Man muss ja nicht davon ausgehen, dass Junior die Windel nicht verträgt...

LG
ANJA
ET-13 #schwitz

4

Hallo Melanie,

also ich habe mir 1-2 Packete New Born gekauft, das wars aber auch, du weißt ja nicht wie groß dein Zwerg wird und ob es die Windeln dann auch verträgt.. Wir haben mal 1 packet fixies gekauft und Luca hat davon ganz viele Pickel bekommen und war ständig nass...Hinterher ärgerst du dich wenn du so viele Packete Pampers zu hause hast und kannst sie nicht nutzen...

LG Nicole + Luca (29 Tage alt)#blume

5

Meine ganze Wickelkommode ist voll mit Angebots Pampers, natürlich, Pampers verträgt eigentlich jedes Kind! Hab mir auch schon Angebots Feuchttücher von Pampers gekauft, kann man sich ne menge Geld sparen.

Mach das ruhig!!

Lg Sandra+ Elias 35SSw

9

Ich will Dich echt nicht angreifen, aber wie kannst Du pauschal sagen, dass diese Sorte Windeln von jedem Kind vertragen wird???
Ich will nicht sagen, dass Pampers schlecht sind, es war eine ganze Zeit lang meine "Lieblingsmarke".
Pampers Feuchttücher z.B. haben bei Ökotest sehr schlecht abgeschnitten.

Man sollte wirklich nicht zu große Mengen Windeln auf Vorrat anschaffen. Angebote gibt es ja auch immer wieder!


Lieber erstmal ein oder zwei Pakete. Sicher gibt es wieder einmal welche im Angebot!


Liebe Grüße Bille

mit Leon(9), Tarik(4), Hanna(2) und #ei (17.W)

6

guten morgen #gaehn

jo sischer dat..habe ich auch gemacht allerdings nicht in der 30.ssw sondern schon in der 26.ssw aber die waren soooo günstig gewesen, da musste ich zuschlagen keine frage..ich habe mir pampers new born gekauft zwei pakete ;-)

liebe grüße

sandra mit #baby chiara marie 29.ssw

7

Hallo Melanie,

am Anfang brauchst du die Newborn, die relativ lange halten (gibt es bis Größe 3). Die gibt es leider relativ selten bis gar nicht im Angebot. Mit den größeren Baby-Dry hast Du noch Zeit und musst dir deshalb meiner Meinung nach nicht den Platz zustellen. Was Du aber machen kannst, ist Dich z.B. bei Pampers registrieren zu lassen. Die schicken dann ab und zu mal Gutscheine, mit denen du dann auch verbilligt einkaufen kannst. Ich würde mir vor der Geburt nur einige Packungen Pampers New Born 1 besorgen. Die sind wirklich gut. Später kannst du dann auch auf andere/günstigere Marken wechseln. Würde ich dann erst ausprobieren. Ich hatte auch relativ viel besorgt und unser Spatz hat dann die normalen Pampers nicht vertragen.

LG

Simi

8

Hallo,

ich würde erstmal ausprobieren, wie Dein Kind Pampers verträgt bzw. wie die bei ihr / ihm sitzen. Ich habe jetzt schon mehrfach gehört, daß Popoform und Windel nicht immer gut zusammenpassen und daß dadurch bestimmte Windelmarken bei bestimmten Babies auslaufen.
Daher würde ich erstmal nur eine Packung kaufen, bevor Du nachher verzweifelt jemanden suchst, an den Du Deine Pampers-Vorräte weiter verkaufen kannst. ;-)

Lg
Heike (31 + 4)



Top Diskussionen anzeigen