schwanger trotz zu vieler männlicher Hormone?

hallo an alle werdenden Mütter,
bin jetzt im 5 Üz, habe einen regelmäßigen Zyklus und laut Ovutest auch einen ES, trotzdem befürchte ich , dass ich evtl nicht schwanger werden kann, da ich zuviele männliche Hormone hab (Haare am bauch,etw.an der Brust)
wem von euch erging es ähnlich und ist trotzdem schwanger geworden?
Lg xenula

Das hat nicht zwingend eine verschlechterte Fruchtbarkeit zur Folge. Den Beweis dafür kenn ich zehnfach. Also keine Panik.

Hallo,
habe auch zu viele männliche Hormone. Außerdem PCO und lange unregelmäßige Zyklen. Das 1. Mal bin ich im 5. Zyklus schwanger geworden und habe jetzt eine 1,5 jährige gesunde Tochter. Jetzt bei der zweiten Schwangerschaft hat´s gleich beim 1. Mal geklappt.
Toi toi toi!
Gruß
Mara

Top Diskussionen anzeigen