beim ctg keine herztöne gefunden

hallo ihr lieben!
gestern war ich das erste mal beim ctg (31.ssw).
die arzthelferin und der arzt konnten aber auch nach etwa 10 minütiger suche keine herztöne finden. zuerst war ich total geschockt, aber gottseidank hat sich dann meine kleine gegen das ganze rumgedrücke am bauch gewehrt und einmal kräftig getreten. da wusste ich wenigstens dass es ihr gut geht#freu
dann hat der arzt ulraschall und doppler gemacht und es war alles in ordnung.
ist das euch auch schon mal passiert, dass am ctg keine herztöne zu finden sind? also ich fand das sehr seltsam....
danke für eure antworten!
alles liebe, marion

1

Hi,

ja war bei mir in der 31. SSW auch so und in der 38.SSW genauso. Meine Kleine hasst das CTG und schwimmt immer davon.

Alex

2

Hallo Marion,

mach Dir keine Sorgen. Ich war am Montag auch bei der Vorsorgeuntersuchung und meine Kleine hatte sich auch ganz zickig und die Hebamme konnte keine zuverlässigen Herztöne messen. Erst hat sie sie ewig nicht gefunden und dann hat sich das Baby jedes Mal nach ein paar wenigen Schlägen weggedreht.

Bei meiner Cousine hat das CTG bei der ganzen Geburt keine richtigen Wehen geschrieben, obwohl alles im vollen Gange war. Ihr wurde gesagt, das könnte an starker Bauchmuskulatur liegen.

Mir wurde die ganze Schwangerschaft hinweg gesagt, dass meine Bauchmuskeln sehr stark sind und somit es auch immer schwierig war, die Lage zu ertasten. Weiterhin hab ich noch ne Vorwandplazenta und dann liegt auch noch das Baby irgendwie schief....

Also wahrscheinlich alle Faktoren zusammen... solange die anderen Untersuchungen okay waren, ist es doch i. O.

#huepf

Alles Liebe,
Acey ET-22

3

Hi,
bei mir wurden auch die ganze geburt über keine wehen geschrieben. die blöde hebamme meinte ja sogar was ich denn so schreie- ich hab doch gar nix. Ich wenn nicht solche schmerzen gehabt hätte hätte ich ihr in den A... getreten. Mir wurde dann danach allerdings gesagt das würde an meinem Bauchfett liegen. Im Nachhinein hat mie eine bekannte hebamme gesagt, dass man die geräte auf Empfindlichkeit einstellen kann. Naja was will man davon halten. Die hauptsache ist unseren würmchen gehts gut.

Gruß Mona

Top Diskussionen anzeigen