Welche Binde......?

bei Wochenfuß?
wo und welche kauft ihr?

LG ibo+Stefan37ssw

1

Hallo Ibo,

ich habe mir Vlieseinlagen aus der Windelabteilung geholt. #hicks Da der Wochenfluß in der ersten Tagen ja sehr stark ist. Das wurde mir auch von meiner Hebi empfohlen. Nach ca. zwei Wochen, habe ich dann always Binden für die Nacht genommen und bin damit sehr gut gefahren. ich habe mir nichts versaut.

LG #sternchen mit Julia (4J.) und Laura 7Wochen

2

Hallo!

Ich habe mir ganz normale Binden gekauft die ich sonst auch genommen habe. Am 1. Tag nach der geburt hatte ich einen Blutsturz und dann danach ware der Wochenfluss so wie immer. Im KH gibt es ja eh erstmal Binden und wenn man entlassen wird kann man sich ja welche holen wenn man genau weiß was man für welche braucht.

LG Silvana 26.SSW

3

Bei uns im KH gibts nur für den ersten Tag ein paar Binden (ich glaub es waren 5 Stk) danach musst du dich selber kümmern.
Ich habe Always Ultra Nacht, die langen mit die Flügel und bin damit sehr gut zurecht gekommen.

LG Bianka (ET-3)

4

Hallo Bianka!

Dann muss man sich wohl vorher Informieren im KH wo man entbindet, ob Binden gestellt werden oder nicht. Bei uns wurden die Binden gestellt so wie die Stilleinlagen!

LG Silvana

weitere Kommentare laden
7

Meine Hebamme hat uns im GVK zu Vliesbinden geraten, die auch im KH benutzt werden. Kaufen kann man die in allen Drogerien.
Von Always Binden hat sie uns allerdings abgeraten. Sie sagte, die würden die Feuchtigkeit vom Körper wegleiten und man würde sie deshalb nicht so häufig wechseln. Dadurch könne es sehr leicht zu Infektionen kommen.
Damit ich nicht die ganze Zeit diese riesen Binden benutzen mußte, habe ich mir kleinere geholt, die aber auch keine Folie haben.

LG Hexe

8

Danke für euere Antworten

LG ibo

9

Guten Morgen,

in unserern GVK wurde empfohlen für die ersten Tage diese Windeleinlagen zu nehmen, sollen Strampelmax oder so heißen und gibts wohl u. a. bei Rossmann bei den Babywindeln und danach erstmal Billigbinden die zwar ansich ja nicht grad der Komfort-Hit sind aber dafür kein Plastik drinhaben. Von den guten wie z. B. Always wurde daher wegen der Infektionsgefahr auch dringend abgeraten.

LG
Jule

Top Diskussionen anzeigen