Warzen in der Scheide

huhu Mädels

war eben beim Doc und dieser hat festgestellt, dass ich Warzen in der Scheide habe, kennt ihr das? #kratz

Mit den Würmchen ist alles in Ordnung, ist ca 1cm groß :-)

Der Doc meinte wenn sie bis zur 16 Woche net weg sind, muß ich diese unter Vollnarkose weg machen lassen, jetzt mach ich mir schon Gedanken #gruebel

Der Doc meinte, dass es für die Schwangerschaft nicht schlimm wäre, nur bei der Geburt könnte sich das Kind mit diesen infizieren.

Was meint ihr, unter Narkose die Teile weg machen lassen und eine normale Geburt oder wenn sie nicht von alleine wegen gehen doch lieber KS.

Man bin jetzt irgendwie total durcheinander.

LG Megamausi 7+6

1

Also ich würde immer versuchen einen KS zu vermeiden und die Feigwarzen auf jeden Fall wegmachen lassen.

Das ist ja auch zu Deinem Besten, so schlimm wird das schon nicht sein!

2

eine narkose wirst du da nicht brauchen denk ich ... da genügt doch immer eine lokale betäubung, oder?

wegen warzen würd ich keinen KS planen, dass schaffst du schon, die wegmachen zu lassen!! :-)

3

Hi,

ich hab das in der 16. SSW machen lassen. Das sind Condylome aufgrund des HPV-Virus. Das Wegmachen war echt kein Ding und ich würde das einem KS auf jeden Fall vorziehen. Früher oder später musst du sie eh entfernen lassen!

LG
Jenny

4

Hallo,

habe von einer Freundin davon gehört, sie war zu dem Zeitpunkt auch schwanger und diese Dinger müssen wohl auf jeden Fall weg, da sie Gebärmutterhalskrebs auslösen KÖNNEN. Ist anscheinend sehr selten, aber lieber auf Nummer sicher gehen. Das Ganze passiert dann unter Vollnarkose. Bei besagter Freundin haben die Ärzte irgendwie nur ein paar dieser Warzen weggelasert und es waren noch ein paar Kleine übrig... Tja.. Das Baby kam ganz normal zur Welt und es scheint auch nichts zu sein, aber sie muss nun eine Creme da raufschmieren, die das Ganze wegätzt, scheint wirklich schrecklich wehzutun... :-(
Also erspar dir das lieber und lass diese kleine OP machen... :-)

LG und alles Gute,
Katharina

5

hallo !

Also ich hab die auch und bei mir ist es so das mann sie vor der 34ssw nicht wegmacht, da sie ja immer wieder kommen können und mann da wartet bis kurz vor dem termien. Und wenn mann sie wegmacht kann es sein das sie wieder kommen ,kann aber auch sein das nach der geburt wieder alles in ordnung ist.
Ich war grad im kh und bei mir hat man eine gewebeprobe auch entnommen da mein krebsabstrich nicht gut war., die warzen sind ein zeichen dafür das du den virus hast.muss aber nichts bedeuten da sie von alleine wieder weggehen können.
und ich würd wenn du sie wegmachen lässt warten bis du weiter bist und noch nicht in der 16ssw weil wie gesagt können immer wieder kommen ,und ist ja nur eine kurz narkose weil man die mit einem laser wegmacht und das ohne beteubung ziemlich weh tun würde darum die narkose.
also ich weis wies dir geht hab die ja selber und die sind absolut nicht angenehm die dinger.
Ich hab mich auf grund meiner situation für einen ks entschieden da ich am april nochmal zu einer gewebeprobe entnahme gehen muss weil bei mir ist es so das es kurz sehr kurz vor krebs ist :-(

also kopf hoch und so ne kurz narkose tut deinem krümmel nichts !

lg nici

6

Hallöchen..

Ich hatte das in meiner ersten Schwangerschaft auch...
War in der 20.woche.....
Ist net so schlimm..
Bei mir wurde es auch mittels Vollnarkose gemacht.
Die ist aber so niedrig dosiert,das wenn die fertig sind du kurze zeit später schon wieder munter bist!!
Ach ja es wurde bei mir mittels einer heißen Schlinge gemacht.
keine schnitte nichts,war nach 2Tagen wieder zu Haus
Meine Tochter ist danach normal zur Welt gekommen.
Also hab keine Panik davor,ist wirklich nicht schlimm.
Hoffe ich konnte Dir ein wenig die Angst davor nehmen..
Wünsch Dir noch ne schöne Rest Schwangerschaft..

bye

Schnuppe1901+#ei

7

Hi,

bin selbst OP Schwester und wir operieren die sehr oft. Man kann es in örtlicher Betäubung weg machen lassen.

Jedoch sollte Dein Partner dieses auch tun, da es eine "Art" Geschlechtskrankheit ist... Diese sind immer übertragbar. Und sie kommen auch immer wieder wenn sich nicht beide behandeln lassen.

Drück Dir die Daumen

Lorena

8

Hi Megamausi,


ich hatte das auch in meiner ersten Schwangerschaft aber erst ziemlich spät 34 ssw!
Habe sie dann in der 36 SSW wegmachen lassen unter einer Spinalanesthesie!
War echt der Horror!
Würde ich auf jedenfall wenn ichs wieder hätte unter Vollnarkose machen lassen!
Grrr... bibber bibber***

Sarah

Top Diskussionen anzeigen