Grippostad c in schwangerschaft??

Hallo

Bin total erkältet und habe bisher immer grippostad c genommen. Weiß hier vielleicht jemand ob ich das Medikament in der Schwangerschaft nehmen kann?

Gruß Jule 30ssw

1

Soweit ich weiß, dafst du lediglich mal eine Paracetamol nehmen! Und wirklich nur in Maßen!

Schau mal in der Packungsbeilage oder google dir die Packungsbeilage aus, aber ich denke nicht, dass du es nehmen darfst!

LG und Gute Bessererung
Britta

2

Nach genau denen Hab ich meine FÄ gefragt und sie sagte um Gottes Willen, nichts was mehrere Wirkungen hat. Also gegen husten und schnupfen ist.

nimm lieber Paracetamol und ich hab mir in der Apotheke was Pflanzliches gegen den Schleim geholt.

lg

Kerstin + Keks 21+3 #ei

3

Hallo Jule

leider darf man fast nichts nehmen außer Paracetamol.
Bin auch mega erkältet und lutsch meine hustenbonbons und trink tee hoff ich bekomm es bald weg.

Liebe Grüße und Gute Besserung
Theresa mit 'baby Krümel 19te Woche

4

Hallo,

Ich war letzte Woche beim Arzt, hatte (und ist immer noch nicht ganz weg) ne fette Grippe - der Arzt hat gesagt ich soll lieber gar nichts nehmen. Mit Salzwasser inhalieren sollte ich, und mir was zum einreiben (so was aehnliches wie wick vaporup, nur milder) aus der Apotheke holen. Das hab ich dann fast nicht gekriegt, weil es da auch nix gibt, was man zu 100% in der Schwangerschaft nehmen darf, nur weil halt nicht alles an Schwangeren getestet wird - und dann steht da, keine Erfahrungen in der Schwangerschaft. Hat mich ganz schön Überredungskunst gekostet, es dann trotzdem zu bekommen *g* Sind nur paar ätherische Öle drin eigentlich.

2-3mal am Tag darfst du ne Paracetamol nehmen, das hab ich auch noch gemacht.

Was ich mir noch gemacht hab ist ein Zwiebelsaft: 1-2 Zwiebeln grob zerkleinern, in ein Glas geben, ordentlich Zucker druebergiessen und das ganze ein paar Stunden stehen lassen. Hilft vor allem gegen Husten, wirkt eigentlich super.

Ich wünsch dir ne gute Besserung, weiss ja wie du dich fühlst -.-

Liebe Grüße
Sonja mit #baby Lucy (16 Monate) und #ei(20. SSW)

5

Hallo,

der Wirkstoff in Grippostad C ist Paracetamol! Aber nicht so hoch dosiert, wie eine "normale" Paracetemol Tablette und ergänzt um ein bisschen Vitamin C und Koffein.

Ich denke, das sollte unbedenklich sein. Würde aber vorsichtshalber nochmal in der Apotheke oder beim Arzt nachfragen.

Viele Grüße
Tina

7

Hallo Tina,

da sind auch noch andere Wirkstoffe drin und wegen denen sollte man es nicht nehmen.

Katrin

6

Hallo,
schau doch einfach mal in den Beipackzettel, da steht naemlich folgendes:

"Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.
- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten."

Ist ja eigentlich eine klare Aussage ;-)

Top Diskussionen anzeigen