leichte trichterbildung der gebärmutter ????!!! nach frühwehen 29.ssw

hallo ihr lieben komme gerade aus dem kh. hatte heute nacht krampfartige schmerzen :-[ http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=775454&pid=4963185

als sie sich beruhigt haben haben wir beschlossen das wir erstmal abwarten. naja und heute war ich den ganzen tag nervös und bin dann doch zur kontrolle ins kh gefahren. #schmoll
naja und beim ctg war alles okay bloß beim US gab es auffälligkeiten. meine gebärmutter hat einen trichter gebildet und der mumu ist weich geworden. #kratz
und nu ???

als ich dann gefragt habe wie ich mich verhalten soll meinte die ärztin ich brauch mich nicht schonen ?????????
versteh das nicht denn einen satz vorher hieß es noch das die wehen wohl durch anstrengung gekommen wären (die ich aber gestern nicht hatte)

also was soll ich denn nu machen eurer meinung nach ? bitte schreibt mir.

ganz lieben gruß und schonmal #danke
simone 29ssw

1

hallo, ich hatte in der 17. woche eine trichterbildung. von da an hieß es nicht mehr arbeiten, cercalge wegen verkürztem muttermund und wehenhemmer, weil ich wehen aufgrund einer infektion hatte. das ist so bei dir ja nicht der fall. aber einen gang zurück ist nie verkehrt denke ich und viel liegen sicher auch nicht falsch. drücke daumen

2

Also bei mir wurd in der 28 SSW festgestellt dass sich mein GMH verkürzt hat auf 3cm und ein Trichter war auch zu sehen. Außerdem war der MuMu weich und fingerdurchlässig...#schock
Musste mich von da an extrem schonen. Lag sogar 10 Tage im Krankenhaus. Durfte dann endlich wieder nach Hause aber nur mit einer HH-Hilfe. Jetzt klappt es eigentlich ganz gut.
Heut war ich mal wieder zur Cervix-Kontrolle und der Befund hat sich leider verschlechtert#schmoll. Bin jetzt nur noch bei 2cm GMH... Außerdem hab ich seit 2 Tagen Druck nach unten...
Bin jetzt in der 32 SSW und hab das Gefühl es wird nicht mehr lang gut gehen... Der Kleine will unbedingt raus...#gruebel
Naja, ich wünsche Dir alles Gute und versuche Dich so viel wie möglich zu schonen!

3

Hallo,
also bei meiner SS musste ich ab ca. der 20 Woche immer mal wieder liegen. Ab der 28 Woche wurde dann eine GmH Kürzung festgestellt und ein Trichter hatte sich gebildet. Ich musste noch mehr liegen wie sonst sowieso schon! Also an deiner Stelle, ich würde mich schonen auf jeden Fall, und wenn du denkst es ist schlimmer geworden du hast Schmerzen oder so dann ab zum Arzt. Ich würde auch so ca. in 1 Woche nochmal zum FA um sicherzugehen das der Trichter sich nicht vergößert hat, bzw. vielleicht ja schon wieder weg ist! Also leg dich mal schön hin, ein Kissen unterm Po (damit das Kind nicht auf den GmH drückt) und schön ausruhen.

LG Anja + Tim (28.09.2006)

Top Diskussionen anzeigen