Heublumendampfbad?

Hat das jemand schon mal gemacht?
Habe nämlich Heublumen da, einen vollen Sack aber richitg klein gemahlen wie mache ich das da am besten?
Soll nämlich auch die Wehen anregen.


ET-18;-)

1

Hallo, du musst 2 EL in Wasser auf dem Herd aufkochen und dann in etwas Badewasser schütten und dann ein Sitzbad nehmen. Ich hab das auch gemacht. Aber ob es wirklich geholfen hat ... (sei dahin gestellt). Hab auf alle Fälle keinen Dammschnitt bzw. Riss gehabt. Ich werde es wieder machen. Vielleicht hilft ja der Glaube daran. Und du hast es gemacht. Falls doch etwas passiert, musst du dir nichts vorwerfen. Verstehst du? LG

3

Würde aber gerne ein Vollbad in der Wanne nehmen, wie mache ich das?

4

Hallo, dann mach es doch erst als Sitzbad und anschließend ein Vollbad daraus... LG

2

In einen Kübel voll heißen Wasser, drauf setzten ca. 15 min. Hat mir so die Hebamme gesagt.

Lg Sandra

5

Würde gerne ein Vollbad nehmen in der Wanne,geht das auch?

6

Das weiß ich leider nicht, aber verkehrt machen kannst du so und so nicht. Sonst versuch einfach beides ;-)

Ich wünsche dir alles gute,,.. das wird schon

Lg Sandra+ Elias 32SSw

7

Hi,

das Thema hatten wir gestern erst in unserem Geburtsvorbereitungskurs.

Also: die Heublumen in einem Topf mit Wasser erwärmen, dann den Topf in die Toilette stellen und so lange darauf sitzen bis es aufhört zu dampfen.

Also, viel Erfolg!

VB
Claudia (34 SW) mit Anna im Bauch

Top Diskussionen anzeigen