Dammmassage, wirklich sinnvoll?

Guten Abend, liebe Mitschwangeren,

ich bin jetzt in der 28 SSW und frage mich jetzt, ob ich diese Dammmassage machen soll.#kratz Irgendwie trau ich mich nicht, weil ich mir vorstellen kann, dass es irgendwie unangenehm ist und man kommt bestimmt auch schlecht dran #hicks. Und mit was macht man das? Habt Ihr die Dammmassage gemacht? Irgendwie ist mir das total unangenehm und ich bin eigentlich auch am zweifeln, ob es wirklich etwas bringt. Die Hebi beim GVK hat uns auch gesagt, dass wenn der Damm kurz ist, man eh meistens einen Schnitt machen muss und das ist bei mir der Fall.
Was meint Ihr dazu?
Danke Euch für Eure Antworten.

LG Jasmin + Leonie Sophie inside

1

Ich mach´s nicht, da es mir schlicht und ergreifend zu blöd ist.

Ich komm so schon kaum an meine "Weichteile" dran - da dann jeden Tag rumzuwurschteln ist mir echt zu anstrengend... ;-)

Ausserdem bin ich der Meinung, dass das in etwa soviel bringt wie Bauch einchremen: nämlich nix!

Ich fange nächste Woche mit geburtsvorbereitender Akupunktur an - das ist mir einfach symphatischer!

LG Claudi (35.SSW)

3

Danke Dir für Deine Antwort.

Hast ein sehr schönes Foto in Deiner VK!;-) Ich geh am Mittwoch auch zum Fotoshooting, bin mal gespannt, wie die Fotos werden.

LG Jasmin

5

Bitte gerne!

Und danke auch dir!
Mein Schatz ist Fotograf, das ist überaus praktisch... ;-)

Alles Gute!
LG Claudi

2

Ich habe es gemacht, allerdings nicht regelmäßig.
Ich denke lieber machen als nicht, Schaden tut es ja nicht.
Ich hatte eine Hausgeburt gemacht und meine Hebammen haben mir noch Kaffeegetränkte Waschlappen während der Geburt an den Damm gehalten, da dies die Durchblutung fördert.
Bei mir ist nichts gerissen.

Alles Gute

Judith mit Melody Kaitlyn und Räubermädel im Bauch 23 SSW

4

wie?Du traust dich nicht?
was gibts denn da nicht zu trauen?#gruebel

ich kann dir nur sagen was meine Hebamme mir erzählt hat-ca 80% der Frauen die REGELMÄSSIG (das heisst jeden tag ca 1 min das Gewebe rund um den Damm) massiert und gedehnt haben haben keinen Riss bekommen haben.

Es liegt aber mit Sicherheit auch daran wie schnell das Kind kommt.-keine Frage.Ida war eine BEL und ich bin nicht gerissen-weil ich ca 30 Presswehen brauchte bis sie draussen war.Das gewebe hatte einfach auch Zeit sicvh zu dehnen.

Und das mit dem schlecht rankommen finde ich immer wieder äusserst lustig-
denn malunhöflich gefragt:Wie reinigst du dich da,bzw was passiert bei dir da nach jedem Klogang?Da musst du dich doch auch saubermachen.

Ich habe wirklich einen gigantischen Bauch aber keionerlei Probleme mich da jeden tag zu massieren (oh Gott klingt das blöd)

Im Übrigen kann das auch der Mann machen-naja bei uns bleibts meist halt nicht bei der dammmassage;-)

LG Tina

6

Also, klaro wasche ich mich dort unten! Mensch, also ehrlich ;-).
Ich meine nur, dass es nicht einfach ist, da richtig dranzukommen. Zum massieren. Und meinen Menne lass ich das besser nicht machen. Das wäre mir auch ehrlich gesagt irgendwie zu doof. Sorry. Naja, mal schauen, vielleicht probier ich es mal aus und wenn es nicht so klappt, dann lass ichs halt.

LG Jasmin

7

Hi,

ich habe keine Dammmassage gemacht. Ich habe immer fleißig Himbeerblättertee getrunken und ab der 38 SSW einmal die Woche (ab Termin dann täglich) ein Heublumensitzbad gemacht.

Und es hat prima gewirkt - nichts passiert...

Also noch eine schöne Schwangerschaft.

Ganz liebe Grüße
Diana #klee

8

Hallo Jasmin,
ich habs gemacht. Ich fands allerdings auch nicht so toll und je dicker der Bauch wurde desto weniger kam ich dran ;-). Die Hebi mim GKV meinte der Partner solle das doch machen, das fand ich aber total bescheuert, war nichts für mich. Nun ja lange Rede kurzer Sinn. Ich bin zwar nicht gerissen, der Damm wäre wohl auch laut Hebi nicht gerissen. Ich musste aber geschnitten werden. Mein Kurzer hatte allerdings auch einen Dickschädel von 37 cm Durchmesser. Nun ja versuchs doch mal falls es gar nichts für Dich ist kannst Du es ja immer noch lassen. Ich hab das auch nie so lange gemacht ein paar Minuten nur dann hatte ich eh keine Kraft mehr ;-)
Liebe Grüße und alles Gute für die Geburt vorallem Riss und Schnittfrei ;-)
Nicki und Luca (21 Wochen)

9

#freu#freu#freuWas für ein Riesenkopf mit 37cm DURCHMESSER#freu#freu#freu

Sorry, aber ich mußte eben echt lachen...

Top Diskussionen anzeigen