Wie war das noch? Tampons mit Joghurt tränken!?

Hallo,

kann mir da jemand weiterhelfen?
Wann und warum sollte oder kann man das machen?
Muss das bestimmter Jogurt sein?#kratz

Vielen Dank. buttika

1

Hi,

ioch erinnere mich nur dunkel daran, dass man das wohl macht, um den ph-Wert auszugleichen o.ä.

Und es darf nur absoluter Natur-Joghurt ohne jegliche Zusatzstoffe sein!

LG
Sheep

2

Also mein FA meinte einfach nur jeden Abend etwas Naturjoghurt in die Scheide.

Das hilft das Gleichgewicht der Scheidenflora auszugleichen und beugt Infektionen vor. Ist eben eine gesündere und billigere Lösung als Tabletten aus der apotheke..

bambilein und Krebschen 19.ssw

3

bei Juckreiz Scheide führt man Tampon ( getränkt in NATURJOGHURT) ein, für etwa 30 Minuten.

Damit soll ph-wert wieder normalisiert werden.
Gut ist auch Sagella Waschlotion aus Apotheke für Intimbereich, da da Salbei ...

Nur naturjoghurt nehmen, also ohne extra große Fruchtstücke ;-)

LG Wenke77

4

Ganz wichtig ist, dass da kein Zuckerzusatz drin ist.

5

Super!!!
Vielen Dank für Eure Antworten!!!
Damit habt Ihr mir sehr geholfen, werde dann nachher mal los...#freu.

Schönes WE, buttika

6

Nur mal so am Rande....ich hatte auch vor kurzem nen Pilz.War beim FA.Der sagte,in der schwangerschaft kann es oft zum Pilz kommen.ABER...das kommt durch die Hormonumstellung und da hilft kein Joghurt mit Tampon...Davon rät er ab,da dadurch der Pilz noch weiter in der Scheide eingeführt wird und noch mehr schaden kann.Auf keinen Fall in der Schwangerschaft machen!Er sagte...Clotrimazol kaufen,und das maximal 3 Tage nehmen,keine Slipeinlagen verwenden,keine Bäder oder Intimduschen durchführen.Er sagte,in der Schwangerschaft ist der Ausfluss vermehrt...das hat den Grund um Pilz und Bakterien fern zu halten.Immer dafür sorgen,das die Mumu feucht bleibt(etwas Ausfluss dran lassen).Klingt doof,aber es hilft.

lg Anja+Florian 16.monate+Krümel 20.ssw

Top Diskussionen anzeigen