Katzen und Schwangerschaft

Hallo...

ich bin noch ganz frisch schwanger und nun hab ich überlegt wie das mit Katzen ist.
Wir haben 2 Katzen, wie muss ich mich da jetzt verhalten??

Hab gelesen dass man nach jedem Kontakt mit den Katzen die Hände waschen muss und das KaKlo nicht sauber machen darf.

Das mit dem KaKlo ist nicht so das Problem, nur wenn ich mir wirklch nach jedem Kontakt die Hände waschen soll, bin ich ja nur noch am waschen#kratz

Wie handhabt ihr das??

1

Hallo,

ich gehe mit meinen Katzen ganz genauso wie vorher um. Sind reine Hauskatzen, also keine Gefahr. Ka-Klo macht mein Mann. Die Gefahr, Dich mit rohem Fleisch zu infizieren ist viel höher. Also keine Panik

LG Kati mit #ei 17. / 18. SSW

2

Meine Katze kuschelt den halben Tag mit mir,und ich habe kein Toxo-Test gemacht!
Und ich wasche nur dann die Hände wenn ich esse!
Da hast du wohl recht man ist nur am Händewaschen!
Und beí Katzen die nicht draussen sind ist die gefahr überhaupt nicht gross!
Katzenklo mache ich allerdings auch nicht mehr sauber!:-p

3

Hallo,

also Du kannst dich bei deinem Frauenarzt auf Toxoplasmose testen lassen. Solltest Du positiv sein (das bedeutet, Du hattest schon mal Kontakt mit den Erregern und bist immun), brauchst Du nicht mehr ganz so vorsichtig sein.

Ich bin z.B. negativ, obwohl meine Katze die Erreger in sich trägt (hab sie testen lassen) und ich sie schon gut 2 Jahre hab. Mein Freund macht das Katzenklo und ich wasche mir nach jedem Streicheln die Hände. Ist zwar nervig, aber ich weiß ja, wofür ich es tue ..

Desweiteren wurde mir von meiner Tierärztin geraten, die Katze nicht mehr ins Schlafzimmer zu lassen. Ansonsten kann sie sich bei uns noch frei bewegen.

Liebe Grüße Lena 17. SSW

6

Ist Deine Katze Freigängerin??

7

Nein, meine Katze ist reine Wohnungskatze und war noch nie draußen. Meine Tierärztin meint, sie hat sich damals schon bei ihrer Mutter infiziert. Sie bekommt bei uns auch kein rohes Fleisch oder dergleichen.

weitere Kommentare laden
4

Ich habe mich auf Taxoplasmose testen lassen, nagativ. Das heißt ich habe keinen Schutz. Mein Mann macht das Katzenklo sauber, sonst verhalte ich mich meiner #katze gegenüber genau so wie vor der #schwangerschaft. Ich habe die ganzen Jahre vorher keine Taxoplasmose bekommen, wieso sollte ich das jetzt bekommen?

LG
Franziska
13. SSW

10

Meine Katze ist eine reine Wohnungskatze.

5

Der Katzenkot kann (bei Freigängern) Toxoplasmose übertragen. Daher nicht mehr das Klo sauber machen - oder mit Handschuhen.
Die Katzen selbst übertragen die Erreger nicht. Du kannst sie anfassen und mit ihnen schmusen und alles! So mache ich es auch. Ich hab in den letzten 27 Jahren keine Toxoplasmose gehabt, da werd ich es bestimmt auch nicht gerade jetzt bekommen.
Lass vom FA checken, ob du Toxoplasmose-negativ oder -positiv bist. Falls du positiv bist, musst du dir eh keine Sorgen machen, denn da bist du bereits immun. Und mit dir das Baby.

LG,
Galli

14

Also ich lass mich auch testen ob ich das schon mal hatte oder nicht. Meine Katze hab ich aber schon 4 Jahre und denke mal entweder hab ich es schon oder sie hat es nicht, sie geht ja auch nicht raus. Verhalte mich so wie immer. Ausser dass mein Freund das Klo sauber machen soll, aber heute morgen hab ich das gemacht, weil es so schlimm dreckig war und mir meine suesse Leid tat. Maenner.... und er dann ganz unschuldig: Wieso machst Du das denn? :-[
#katze chikiloo

15

Wenn deine Katze es haben sollte, heißt das aber noch lange nicht, dass du es dann automatisch auch hast.

Ich habe viele Jahre in einer Tierpension gearbeitet und dort u.a. die Katzen versorgt. Ich bin mit so viel Katzenkot in Berührung gekommen wie in meinem ganzen Leben davor noch nicht. Und ich denke nicht, dass da alle Katzen toxo-negativ waren. Speziell nicht die pensionseigenen Katzen, die Freigänger waren und sich quasi von toten Mäusen und Vögeln ernährt haben (denn da kommt der Erreger ja ursprünglich her - vom rohen Fleisch). Wenn ich mich also hätte anstecken können, da wäre da die Gelegenheit gewesen. A
Aber ich bin noch immer toxo-negativ.

Meine FÄ meinte, die Leute, von denen man es am ehesten vermutet, haben in den seltensten Fällen Toxoplasmose gehabt. Vielleicht haben so "Naturmenschen" wie ich auch einfach ein besseres Immunsystem...

LG,
Galli

9

http://www.medizin-netz.de/frau/toxoplasmose.htm

vielleicht steht da noch was, was für dich nützlich ist.

lg nina

11

erstmal Herzlichen Glückwunsch!!

ganz ehrlich?
ganz normal, wie vorher auch!

geht mir nämlich ähnlich, wenn ich nach jedem Streicheln, berühren oder sonstwas mich waschen würde, würde mir die Haut abfaulen.

Ich bin zwar Toxoplasmose negativ, mache aber trotzdem auch die Katzenklo´s sauber (wenn ich da warten wollte, bis mein Partner das jedesmal macht....).
Da achte ich aber schon drauf, dass ich danach ordentlich die Hände wasche (habe ich aber auch vorher schon ;) )

Wichtig ist auch zu wissen, dass ein frischer Kothaufen sehr viel ungefährlicher ist als einér der schon seit 24 h vor sich hin trocknet. Weil sich (lt einigen Berichten) da erst die die Erreger richtig bilden und auch durch den Staub in der Luft verteilen können.

Also die Haufen gleich wegmachen, dann ist die Gefahr geringer.

Bei reine Hauskatzen,ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie Überträger sind, auch sehr viel niedriger, als bei Freigängern.

Meine beiden Mietzen haben vorher öfters mal rohes Rindfleisch bekommen, das habe ich während der SS jetzt gelassen, um die Ansteckungsgefahr f. die Katzen einzudämmen.

Hast Du schon einen Test machen lassen?
vielleicht hattest Du ja schon mal Toxoplasmose, dann brauchst Du überhaupt keine Angst mehr davor zu haben.
Den Test muss man zwar selbst bezahlen (je nach Labor so zwischen 16-20 €). Aber dann weiss man besser, ob man sich Sorgen machen muss, oder nicht.

Alles Gute für Euch! und mach Dich nicht so verrückt!
Hab ich zwar auch gemacht *ggg* aber ist meist wirklich absolut unnötig :)

13

Hallo
Ein Risko besteht wenn du Toxoplasmose negativ bist. Du könntest dich bei deinen Katzen (vor allem Katzenklo) infizieren und dein kind gefährden.
Lg Sylvie (11.SSW) + Luca (fast 3) + #stern Lenny

Top Diskussionen anzeigen