faul aufstossen? *schüttel*

Guten Morgen Ihr Lieben,

hab da mal wieder ne Frage ...

Seit 5 Tagen muss ich ständig nachts faul aufstossen. Es riecht richtig faul, als wenn ich ne Packung faule Eier verspeist hätte, dazu kommt dann noch heftiges Sodbrennen *grummel*

Hat jemand auch so was tolles? Wenn ja was mag das sein und wie bekomme ich es wieder weg?

Liebe Grüße

Nikanda + #ei 32+5

1

#kratz mein Mann hat das immer wenn sich bei ihm ne Magen Darm Grippe ankündigt, allerdings bricht er spätestens Nachts dann und rennt net 5 Tage damit rum #kratz

Probier mal Milch zu trinken, soll ja die Magensäure beruhigen,
vllt. nimmt das ja den Geruch, aber ich würd glaub ich mal nen Dok damit aufsuchen :-)
Gegen Übelkeit soll auch Schwarzer Tee helfen.

LG Becky mit 3 Boys und #baby inside 20. SSW

2

Hallo Nikanda,

ja, ich habe das leider auch. Gestern musste ich mich mal wieder den ganzen Tag damit rumschlagen. Woher das kommt weiß ich nicht, ich habe auch nie einen Arzt danach gefragt.

Bei mir ist so, dass dieses faule Aufstossen dann auftritt, wenn ich z.B. mehrere Tage keinen richtigen Stuhlgang hatte #hicks

Was mir manchmal hilft ist Gemüsebrühe trinken und eine Wärmflasche auf den Bauch legen. Ab und zu nehme ich Rennie, aber davon geht dieser eklige Geschmack auch nicht wirklich weg.

Wünsche dir auf jedenfall Gute Besserung #blume

Liebste Grüße,

hexe 34. SSW

Top Diskussionen anzeigen