freiwilligen KS! wer lässt einen....?

hallo werdende mamis!

frage steht ja schon oben...
wer hat sich für einen KS entschieden auch wenn er gar net nötig ist.#gruebel
und was hat es KH gesagt dazu? #kratz
macht das jedes KH einfach so wenn man es will?#schwitz

lg tina + jessie2 + #baby21+5

1

Hallo,
stellst Du die Frage weil Du dieses eventuell machen möchtest? Wenn ja, darf ich fragen warum wenn es keine Indikation gibt und es ein WUNSCHkaiserschnitt wird?
Danke!
Gruß
girasol mit Tochter (*Mai03) und 16.SSW

2

hallo,

ja ich bin am überlegen ob ich einen KS machen lasse bei meiner 2. tochter.

lg tina

3

hallo tina,

warum war die erste geburt so schlimm?

lg sandra

weitere Kommentare laden
4

Die Antworten werden nicht mehr werden, wenn man sie in mehreren Foren stellt.....

9

hab mich nur net entscheiden können welches forum besser für die frage wäre.... will deswegen net mehr antworten haben...

5

Ich kann es nachvollziehen, wenn man das erste spontan entbunden hat und damit sehr schlechte Erfahrung gemacht hat.

Das aber nur nebenbei.
Sicher stimmt das KKH zu, weil es für KS mehr Geld gibt.

Liebe Grüße

11

Hallo...

Ja,ich lasse einen WKS machen - also KS ohne nötige medizinische Indikation!

Hatte bei meiner ersten Tochter auch einen KS ( wegen BEL) und fand das so toll,dass ich mich wieder dafür entschieden habe...

Bei der Gelegenheit lasse ich mich dann gleich sterilisieren...dann ist das alles ein Aufwasch...

LG Claudia 16. ssw

14

Hallo!

Ja ich lasse mir einen WKS machen, mit Vollnarkose..

Warum fragt ihr Euch...

Nein ich habe noch keine Kinder und weiß nicht wie es ist, aber ich habe viel zu viel angst,
sogar meine Hebamme hat gesagt dass ich das auf normalem weg nicht schaffen werde.
Verurteilt mich jetzt ruhig, aber ich finde jede Frau kann selber entscheiden was sie tut und niemand hat ihr da rein zu reden.

Meine ganze Familie, Freunde und Bekannte sind gegen einen KS, aber die müssen alle meine Entscheidung akzeptieren, ich lasse mir von niemanden da rein reden.
Meine FÄ wird den KS selber vornehmen.

Lg

Stefanie 35SSW geplanter KS am 06.03.07

15

Grundsätzlich ist es bei dir wohl schon besser so,wenn du so viel angst hast!
Aber ist es nicht schöner ( hab ich so empfunden) bei einem KS nur örtlich betaüpt zu sein, du würdest den ersten SCHREI mitbekommen!
Ich mein, viele sagen,Kind schreit noch öfter,aber ich war wirklich glücklich darüber dies mitzubekommen und meinen Kleinen sofort in die Arme schliessen zu können!
Und schmerzen hast du ja auch keine - sie rütteln lediglich ein wenig an dir rum - mehr nicht !!!
Überleg dir das nochmal - ich würde auf die Vollnarkose verzichten!

16

Ich finde es wirklich nicht toll den ersten schrei nicht mitzubekommen, aber ich würde mir keine PDA geben lassen und bei vollem bewusstsein an mir rum schneiden zu lassen. Nein bei dem gedanken bekomm ich schon panik.
Ich bleibe bei meiner Narkose und werde es vielleicht später mal bereuen.. aber dann kann ich es beim nächsten Kind ja anderst machen.

Lg

steffi

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen