Nierenstau und Helpp Syndrom. Wie macht sich das bemerkbar?

Ich les hier immer wieder von Müttern die nen Nierenstau haben #kratz
was ist das denn eigentlich? ich hab zwar schon gegoogelt, aber entweder bin ich zu blöd oder blind, aber ich hab nur was gefunden was auf babys im mutterleib zutrifft.
und was hat das für auswirkungen auf die ss?

und was ist dieses helpp syndrom? wie macht sich das bemerktbar? oder merkt das nur der arzt?

lg uggl 27+3 SSW

1

hallo uggl,

ich glaube, beim nierenstau kann die harnflüssigkeit nicht ordentlich aus der niere abgeführt werden. gründe dafür gibts mehrere. steine, nierengries, entzündungen, abgeknickte harnleiter.
es tut auf jedenfall ziemlich weh. ich meine, sowas oder ähnliches auch vor ein paar wochen zweimal gehabt zu haben. ich hatte ganz üble schmerzen im bauch, die sich über die hüfte bis hoch in den rücken gezogen haben. konnte kaum krauchen. mit viel trinken und entsprechender liegeposition ist es aber wieder vergangen.

das helpp-syndrom macht sich wohl in oberbauchschmerzen bemerkbar. ich habe hier im forum schon ein paarmal was davon gelesen. mußt du hier nochmal schauen....


lg
jenna75
27+5

2

hey :)



bin grad zufällig auf deinen beitrag gestossen, treib mich eigentlich gar nicht mehr im schwangerschaftsforum rum. ich hatte 3 mal einen nierenstau in der schwangerschaft auf beiden seiten und es war der horror. solche schmerzen hatte ich noch nie (von der geburt danach mal abgesehn ;P) und man darf ja fast keine schmerzmittel nehmen. nur mexalen und die haben mir nicht geholfen. bin teilweise nur am boden gekrochen vor lauter schmerzen und war zweimal im kh und bekam infusionen, also echt was ganz grausames so ein nierenstau.


bei mir entstand er dadurch das der kleine teilweise quer lag und mir alles abgedrückt hat. ging dann jedesmal 2-3 wochen so und dann wars wieder vorbei.


lg nina + luca #herzlich (4,5 monate)

3

huhu

ein nierenstau entsteht wenn man als schwangere nur auf der rechten seite schläft da wird dann von dem baby die harnleitung abgeklemmt und der urin läuft zurück in die niere und dadurch staut sich das habe es selber is schmerzhalt mann kann es wieder los werden i dem man die seite nich belastet aber is schwirig weil ich auf der anderen seite nich schlafen kann aber man soll als ss ja eigendlich eh nich auf der rechten seite liegen wegen der vene im abuch damit sie nich abgeklemmt wird aber wenn du nen nierenstau hast oder bekommst ist er sofort nach der geburt wieder weg und er macht dem kind nix aus das sind nur die leiden der mutter zumglück oder auch ncih kann man sehen wie man will lach


glg bina mit jeremy und kjara inside 20+3

Top Diskussionen anzeigen