Wie fühlen sich Senkwehen an?

Hallo,

meine Frage steht ja schon oben.
Ich hab seit ein paar Tagen immer mal wieder so Schmerzen im Unterleib, wie mensschmerzen, das zieht richtig und dann noch dieser fiese Druck nach unten :-[, sind das Senkwehen? Da es meine erste SS ist weiss ich eben nicht, wie sich Senkwehen anfühlen....

LG Julia + Mia Sophie 33. SSW

1

Hallo Julia


Ja das hört sich verdammt nach Senkwehen an. Habe damit auch zu kämpfen, doch der 2. SS können diese sogar so stark wie Geburtswehen sein. Also alles völlig normal bei dir. Falls es aber schlimmer werden sollte könnten dies dann aber auch schon Geburtswehen sein. Man sagt wenn man bei den Wehen noch laufen und reden kann ist es noch nicht soweit.


Wünsche dir noch ne schöne Restschwangerschaft


lg Sandra + Phili 4,5 Jahre +#babyvanessa (ab morgen 38.SSW)

4

ohje, bin ja erst 33. SSW und teilweise ist es manchmal so, dass ich dann kaum noch laufen kann, weil der druck so stark nach unten geht. Hab jetzt auch diesen Schambeinschmerz, das zieht und zwickt #schwitz, muss das mal beobachten... ich glaube, ich sollte dann doch mal langsam meine Kliniktasche packen #kratz

LG Julia + Mia Sophie 33. SSW

2

Hallo Julia,

eieiei, was ist den heute wieder los im Forum - keiner antwortet?!?

Senkwehen wurden mir von meiner Hebamme aus dem GVK genau so beschrieben, wie Du sie schilderst. Ich habe zwar schon einen Sohn, der Ende März/Anfang April pünktlich zu seinem dritten Geburtstag sein Brüderchen bekommt, aber da er sich in Sachen Sitzstreik (BEL) geübt hat, kenne ich Senkwehen aus meiner letzte SS nicht. Die kommen ja nur zustande, wenn sich das Köpfchen ins Becken senkt und dort die Geburtsposition einnimmt...

Wenn ich mir einen Geburtstermin (habe offiziell ET am 07.4.) wünschen könnte, läge der Ende März, so ab dem 20., weil bei uns der April schon so überlaufen ist. (Mein Sohn Louis, Opa, Patenkind, Tante etc.) Wer weiß, vielleicht hört die Natur bzw. der Kleine ja auf mich und wir treffen uns im Hochwald-Krankenhaus...War nämlich auf Deiner HP und habe festgestellt, dass wir sogar die gleiche Hebamme haben (ich allerdings nur zur Nachsorge)...Und wenn unser Sohn ein Mädchen geworden wäre, hätten wir sie Nika Sophie genannt - ist ja eurem Mia Sophie nicht unähnlich :-)

LG und noch ein paar entspannte letzte Wochen

#herzlich Mausmiri

3

Das ist ja lustig #freu, hab hier schon mehrere getroffen, die aus meiner Gegend kommen und im HWK entbinden#freu
Aber das wir auch noch die gleiche Hebamme haben, ist ja echt geil. Bin gerade auch bei ihr im GVK, echt klasse!!!#pro

Kommst du aus BN?

Ich hoffe ja auch, dass meine Maus etwas früher kommt, denn ich habe ja jetzt schon keine Lust mehr #schwitz, aber witzig wäre es natürlich schon, wenn wir zusammen auf einem Zimmer liegen würden ;-)

LG Julia + Mia Sophie 33. SSW

5

Hallihallo Julia,

ich komme nicht direkt aus BN, sondern aus Ober-Mörlen, also kurz davor ;-)

...und kanns auch kaum noch abwarten...vor allem nicht, seitdem ich zur Akupunktur ins HWK gegangen bin und mir dort all die süßen kleinen Wesen angeschaut habe. Kaum zu glauben, auch bald wieder so eins haben zu dürfen...Freu mich schon so! Unser Schatz soll Henri Jannis heißen (sage ich aber noch fast keinem - quasi streng geheim - leider hat Louis schon ein bisschen geplaudert). Wir haben alle zwei Namen, wobei aber nur der erste der Rufname ist...Ich heíße übrigens mit Zweitnamen Julia (noch eine Gemeinsamkeit *grins)

Und dann hab ich alle Babysachen von Louis gewaschen und fein säuberlich in den Schrank geordnet - es ist also alles bereit: Nummer 2 kann kommen. Aber besser doch erst in ein paar Wochen, er soll ja gut entwickelt und fit sein und natürlich mit nachhause dürfen :-)

Morgen hab ich wieder FA-Termin zum 3. Screening. Mal sehen, was es da an Neuigkeiten gibt...so langsam steigt bei mir auch die Nervosität. Immerhin ist das ja (wenn alles klappt und ich spontan entbinden kann) meine erste "normale" Geburt. Louis kam per Kaiserschnitt wegen BEL (aber das hatte ich Dir glaube ich schon geschrieben).

Am Mi ist dann wieder GVK (habe mit meinem Mann wieder einen im HWK gebucht) - wie beim letzten Mal auch...
Kathrin (Brehm) hab ich aber zwecks Kennenlernen auch schon mal in ihrer Praxis besucht...Lustig, eine Straße weiter unten hab ich gearbeitet. (Jetzt sitze ich hier zuhause im "Home-Office", was natürlich viele Vorteile hat...)

So, nun muss ich aber mal Schluss machen, in ner halben Stunde muss ich meinen Sohn schon wieder von seiner Zwergenstube abholen...will noch was schaffen :-D

LG und falls Du Lust hast, hier mal meine Mailadresse:
miriamjulia@gmx.de

Miriam
#herzlich

Top Diskussionen anzeigen