keine Weintrauben in der SSW??????

Hallo Zusammen,

habe gerade bei der Frage zur Ananas gelesen das jemand gehört hat das man während der SSW keine Weintrauben essen sollte.

Wieso das denn nicht? Esse gerade im Moment am Liebsten Weintrauben und Ananas

Lg Brigitte
13+4

1

Hallo !!

Noch NIE gehört. Ich habe in der 1 SS und jetzt in der 2 SS esse ich ALLES. Und es hat der kleinen nicht geschadet.

Man macht sich viel zu sehr verückt.

LG Nadja

2

Hey...mach dir bitte nicht so den Kopf...
Manche hier sind da etwas überempfindlich!
Also.... warum sollte man Ananas und Weintrauben nicht essen? Der Ananas sagt man zwar wehenförndernde Wirkung nach, aber dem Zimt auch.. und bei den Mengen an Zimtherzen die ich verdrückt habe, dürfte ich gar nicht mehr schwanger sein!
Also... ich sehe keinen Grund warum du das nicht essen solltest. Du ist ja eh keine 2 Ananas und 1 Kilo Trauben am Tag... oder??? *gg*

Also Hau rein... wir sind schwanger... nicht krank... sagt mein Arzt immer... normal weiterleben....

Lg Karin + Krümli 22SSW

4

Hallo Karin,

bisher habe ich mich beherscht und die Ananas auf zwei Tage aufgeteilt und Weintrauben so ca. 250 g also bis die Tüte leer war allerdings wäre die jetzt größer von den Weintrauben hätte ich wahrscheinlich schon mehr gefuttert davon #schein

6

Hey...das war ein Scherz... iss so viele du willst..... ich wüsste wirklich nicht, warum man das nicht essen sollte!!!!!!!
Lass dich nicht so verunsichern...meiner Meinung nach ist das alles total überbewertet.... und mein FA sagt auch immer." Geh... totaler Schmarrn.... -essens worauf sie lust haben!"


MAHLZEIT und lass es dir schmecken!#mampf#mampf

weitere Kommentare laden
3

Hallo,

wenn das stimmen würde dürfte es 2 von meinen 3 kindern gar nicht geben .......habe mich in der Frühschwangerschaft davon ernährt .....#koch (kiloweise)

LG,
Patrix

5

Das mit den Weintrauben weiss ich auch nicht.

Zur Ananas und zu Zimt... die KÖNNEN Wehen fördern. Wenn du (also das Baby bzw. die SS an sich) noch nicht wehenbereit bist, kann da auch nichts gefördert werden.

Gegen Ende der Schwangerschaft sollte man darauf eventuell verzichten ... oder ganz am Ende vielleicht mehr davon verzehren ;-)

LG
Maus

9

Man darf keine Weintrauben essen, wenn man unter (Schwangerschafts-)Diabetes leidet, da diese Unmengen von Fruchtzucker enthalten.

Das ist aber auch schon alles.
Schätze, da hat mal wieder jemand was durcheinandergebracht... ;-)

LG Claudi (33.SSW)

10

Falls Neigung zu Diabetis vorliegt oder auch zu starker Zunahme ratet man keine Ananas, Weintrauben und siehe da auch Wassermelonen! Wegen Zuckergehalt!
die anderen Melonen sind aber voll o.k.

Lg,
RUTH

11

Hallo Brigitte,

auch wenn sich jetzt wahrscheinlich die meisten die Haare raufen werden: ich hab in meiner Schwangerschaft ALLES bis auf rohes Mett/Fleisch und Sushi gegessen!
...unsere Süße ist kerngesund geboren!! #freu

Mach Dich nicht verrückt. Halt Dich an das, was auch Sinn macht, z.B. Rohes, der Rest ist meiner Meinung nach übertrieben...

Alles Liebe*
Dachhase

12

Hallo Brigitte,
von dem "keine Trauben essen" habe ich noch nichts gehört. Du solltest vielleicht nur darauf achten, dass die Trauben aus Argentinien kommen. Auf der Greepeace Site einkaufsnetz.org wurden diese gerade wieder auf Pestizide getestet. Aus Spanien und anderen Ländern sind die so verseucht, dass Greenpeace Anzeige erstattet hat#schock!
Liebe Grüße
Una 21+0

Top Diskussionen anzeigen