Linke Körperseite schwillt an

Nabend,
hat hier jemand das selbe Problem?

Wenn ich spazieren gehe bzw. mich körperlich betätige, dann stelle ich fest, dass meine linke Körperseite anschwillt!
Besonders die Hand und Fußknöchel!
Wenn ich liege oder sitze geht es auch wieder zurück!

Die rechte Seite schwillt nicht so sehr an! Eher kaum!

Weiß jemand von euch, woran das liegt?

Gruß & Kuss

Nicole
(38+5)

1

Hi
ich kann mir das nur so erklären, daß dies eben die Herzseite ist und daher ggf. anfälliger macht für so ne einseitige Wassereinlagerung.
Geh mal lieber zum FA und frag da nach ob es bedenklich ist, ich glaube aber nicht, weil es ja auch wieder zurückgeht.

Außerdem bist Du eh schon so weit, daß sich DIESES Problem schon bald durch die Geburt von alleine lösen wird....

Alles Liebe für Dich

LG Nita

2

Das mit der Herzseite hat mein Mann mir auch schon gesagt, dass es daran liegen könnte!

Ein Problem ist es nicht für mich! Finde es nur komisch! Bei meinen Geschwistern usw. war es ja wenigstens gleichmäßig!
Ich komm mir da mom ein wenig unförmig vor!
Rechts "schlank", links "rund"!

Werd mal morgen vorsichtshalber bei meiner FÄ nachfragen! Vorsichtshalber, nicht das doch was anderes ist!

3

Gute Einstellung!

Alles Liebe

Nita

Top Diskussionen anzeigen