1 Woche keine Folsäure genommen schlimm?

Hi ihr Lieben,

ich habe schon seit ca. 1 Woche vergessen Folsäure zu nehmen. Dabei steht das immer in der Küche und ich sehe es, nehme es aber nicht wahr. Ist es schlimm, dass ich es so lange nicht genommen habe? Als ich vorhin eine Werbung für Folsäure gesehen habe, ist es mir wieder eingefallen, dass ich es schon lange nicht mehr genommen habe.

LG
von der schusseligen Franziska :-[
11. SSW

1

Hallo Du,

ne das ist nicht so tragisch. In Deiner SS-Woche ist das meiste für was Folsäure genommen wird eh schon "vorbei". Also keine Sorge.

LG Bunny #hasi

4

#danke für deine Antwort, da bin ich ja beruhigt.

LG
Franziska

2

Ich sags so...

Meine Nachbarin hat einen ganz leichten offenen Rücken, und vorallem wenn so was vorliegt, soll man hochdosiert Folsäure nehmen.

Und sie hat mir letztens erzählt, das sie bei ihrer Kleinen keine einzige Folsäuretablette genommen hat...und die Kleine hat keinen offenen Rücken.

Vorallem wenn du kein Risiko von offenen Rücken oder so was in der Familie hast brauchst du dir glaub ich keine Gedanken machen. Aber ich würd sie trotzdem nehmen...tut dem Zwerg ja doch gut.

Lg Steffi + Krümelmonster 14. SSW

6

Ich hab Folsäure ja sonst immer jeden Tag genommen, nur in der letzten Woche habe ich es komplett vergessen.

8

Mach dir da keinen Kopf...

Bist ja schon 11. SSW und Folsäure soll man ja vorallem ganz am Anfang nehmen.

Lg Steffi

3

Hallo,

bin da auch so vergesslich.
Im Durchschnitt nehme ich das Zeugs auch nur jeden dritten Tag.
Ich glaube nicht, dass das sooo eine dramatische Sache ist.
Optimaler wärs natürlich, wenn man die 'Pille' jeden Tag nimmt.

Gruss
Murmel

5

Ich habe erst in der 7.SSW erfahren das ich schwanger bin und ab dann erst Folsäure genommen! Ab und zu hab ich es auch mal vergessen und meine kleine ist jetzt 12 Tage alt und schlummert kerngesund in ihrem Bettchen!
Also mach dir da mal keinen Kopf, es gibt auch Schwangere die nehmen sowas gar nicht.

LG Jasmin

7

#danke, da bin ich beruhigt ;-)

LG
Franziska

9

Hallo Franziska,

na, wie geht es Dir?

Ich glaub nicht, dass es in der 11. Woche noch viel ausmacht, wenn man die Folsäure vergisst.

Bei mir war es so, dass ich sie ab einem bestimmten Zeitpunkt nicht mehr nehmen konnte, weil sie totalen Brechreiz verursacht hat. Der FA hat mir dann abgeraten es weiter zu nehmen.
Ich finde es wichtiger die Tabletten schon in der Übungsphase zu nehmen, bzw, dann halt die ersten Wochen noch.

LG
Lizzy

10

Hi Lizzy,

schön mal wieder von dir zu hören. Wie geht es euch zwei?
Mir geht es gut.
Mir ist auch schon aufgefallen, dass mir seit einigen Tagen nicht mehr schlecht ist, vielleicht liegt es tatsächlich an der Folsäure #kratz
Nächsten Mittwoch habe ich den nächsten Termin bei der FÄ, werd sie mal fragen. Aber nehme es trotzdem erstmal weiter.

Wisst ihr schon was es wird? Ach ja, ihr wolltet euch ja überraschen lasssen.

LG
Franziska

14

Hallo Franziska,

mir geht es ganz passabel, danke.
Ja genau, wir wollen uns überraschen lassen, obwohl der FA meinte, dass er es schon hätte sehen können.
Da warten so viele auf ein Outing und bekommen keines und bei uns wär es so deutlich gewesen. Selber hab ich es auf den US-Bildern nicht erkannt, hab aber auch nicht so drauf geachtet.

Ja, kann gut sein, dass es an der Folsäure liegt, dass Dir schlecht ist. Wie gesagt hab ich sie dann weg gelassen man muss sich, denke ich, deswegen nicht quälen.
Ich würd es weiterhin weg lassen. Du hast ja das 3. Monat schon fast rum. Ich glaube so viel bringt es jetzt auch nicht mehr.

LG
und lass es Dir gut gehen.
Elisabeth

11

Ach wo, sind ja nur Vitaminpillen. Du senkst halt ein ohnehin super geringes Risiko für offenen Rücken noch mal um ein paar Prozent, aber als unsere Mütter schwanger waren wußte man das noch nicht und wir sind trotzdem was geworden ;-)

12

Stimmt auch wieder. Manchmal denke ich auch, man macht sich viel zu verrückt mit der ganzen #schwanger schaft.

LG
Franziska

13

Hallo Franziska,

wird nicht so schlimm sein, da in dieser Zeit das Rückenmark längst geschlossen ist (ich glaube bis zum 28. Tag nach der Befruchtung oder so).

Meine Schwester hat in ihren 3 SS nie Folsäure genommen (war damals wohl nicht so bekannt) und die Kinder sind alle gesund. Ich nehme es jetzt auch nur weiterhin, weil es gut für Babys Zellen, etc. sind und auch für einen selbst ist es gut (seitdem ich es nehme, verheilen Wunden plötzlich viel schneller).

LG Helen

Top Diskussionen anzeigen