Größe SSW 9+3?

Hallo,

ich war gestern beim FA und ich müßte eigentlich 9+3 sein. Er hat 2,5 cm ausgemessen, was wohl nur 9+1 entspricht. Bin etwas verunsichert, da ich schon 2 FG hatte und laut Berechnung tatsächlich 9+3 sein müßte, da der ES ausgelöst wurde. Hinzu kommt, daß ich gestern kurz vor dem FA Termin leichte Blutungen bekommen habe, die dann aber mit Utrogest und Magnesium wieder weggegangen sind.

Wie groß waren Eure Mäuse denn zu der Zeit?

Viele Grüße

Katja

1

mach dir mal keinen kopp!

die kleinen wachsen nicht koninuierlich! könnte gut sein, dass du morgen gehst und es plötzlich nicht 9+4 sondern 9+6 entspricht. sind doch alles individuelle menschlein und auch wenn man in den ersten 20 wochen relativ genau sagen kann, wie weit man ist, kann es doch zu so kleinen schwankungen kommen. ich war mal ne woche vor, dann wieder zurück, aber im schnitt kams dann doch immer hin.

zu den blutungen kann ich dir nix sagen, aber du wirst deinen arzt doch sicher drauf angesprochen haben. würde dir mal raten, dir ein wenig ruhe zu gönnen und dich vor allem nicht verrückt zu machen!

lg

2

Hallo!
Mein Zwerg war bei 9+0 2,4 cm "groß", ist also ganz normal. Beim letzten US bei 13+0 war er schon 7,5 cm groß. geht also ziemlicgh schnell mit dem Wachsen. Mach dir also keine Sorgen!
Viele Grüße
Kiki + Zwergerl #baby (14+6)

3

Hi Katja!

War gestern - ebenfalls bei 9+3 - beim FA u. da war unser Krümel 3,5cm (SSL) groß.

Liebe Grüße,
Ingrid & #schein Leon Marcel (*4.2.05) & Mini-#baby (9+4)

Top Diskussionen anzeigen