nie Vaginaluntersuchung während der Schwangerschaft

hallo,

habe mal eine frage wie oft habt ihr eine vaginaluntersuchung in der ss?
ich hatte bisher noch nie eine, weder bei der mutterkind pass untersuchung noch beim ctg im spital.
bin seit heute in der 39. ssw, und noch nie hat jemand da unten nachgeschaut, weiß nicht mal ober der muttermund schon offen ist!
ist das bei euch auch so?
also in meinem bekanntenkreis sind viele während der ssw nicht untersucht worden, erst kurz vor der geburt im spital, aber hier lese ich ständig, dass schon alle wissen wie weit der muttermund etc. schon offen ist!

würde mich echt mal interessieren!

lg, kim

1

huhu

ich bin zwar erst 21.ssw aber bei mir wird jedesmal vaginal untersucht..#kratzin deinem fall ist es echt bissl komisch..hat man echt nieeeee kontrolle gemacht??

lg

schmuschatz

2

hier in england auch nicht....erst wenn man mit wehen ins krankenhaus kommt, wird geguckt.

fand ich aber auch nicht schlimm.

alles gute fuer die letzte zeit!!

3

Hallo Kim,

bei mir wurde bisher immer vaginal untersucht.

Lieben Gruss
Kerstin ET -5

4

Kenne ich kenne ich!!!

Ich wurde auch nie vaginal untersucht. Ich vermute es gibt keine Veranlassung wenn man keine Wehen spürt. Ansonsten schaut sie sicher nach.

#liebe Grüße
Claudia + Yannick (3) + #baby 23.SSW

8

hallo,

ja das denke ich auch, find es ja auch nicht weiter schlimm, aber komisch nur weil halt hier immer alle so schreiben vonwegen muttermund usw.

lg,
kim

5

hallo!

Ich bin auch seit ca. der 12. ssw nichtmehr vaginal untersucht worden! Wenn´s nötig ist denke ich wird der FA das schon machen, ich vertrau dem da. Frag doch einfach mal nach dem Muttermund, vielleicht wird es dann untersucht?

Grüße
Lieserl (38ssw)

6

Hi!

Ich bin jetzt in der 21 SSW und bisher hat mein FA nur vaginal untersucht. Er meinte er sieht da viel besser, bisher sieht er alles was er sehen will und muss.
In Zukunft macht er beides... sowohl vaginal als auch über dem Bauch!
Komisch!

LG Karin

7

Hallo Kim,

ich bin in der 25. SSW und bei mir wird bei jedem 2. Besuch untersucht. Das wird ja auch im Mutterpass eingetragen.

Gruß Susanne

9

bei mir wird auch jedes mal vaginal untersucht, schon allein um nen abstrich zu machen, man kann sich ja immer mal nen pilz oder so einfangen... und ohne abstrich kann der FA das ja nicht feststellen...

Lg Laika

10

Bei mir wurde auch nur beim ersten Mal eine gemacht und dann nie wieder. Bin eher froh. Wenn etwas sein wuerde, dann haette schon jemand geschaut und der Muttermund oeffnet sich ja nicht einfach ohne Vorwarnung. Wenns los geht (Wehen, Blasensprung), reicht es immer noch zu wissen, wie weit der offen ist.

LG Juliane

Top Diskussionen anzeigen