4-5 Stunden Autofahrt im 9. Monat???

Hallo ihr Lieben,
hätte gerne mal eure Meinung...
Ich hab am 13. April ET und am 10. März kommt mein "Kleiner" Bruder (Marinesoldat) von seinem 6-Monate-Einsatz im Libanon zurück und ich möchte soooo gerne mit um ihn zu Begrüßen.....#freu

Allerdings sind es von uns bis Wilhelmshaven fast 500 Km....
Meint ihr, das wäre zu anstrengend und hätte evt. irgendwelche Auswirkungen? Selber Autofahren tu ich nicht.
Was würdet ihr tun??#kratz

#danke schonmal....

Pici

1

Huhu Pici!

Also wenns Dir sonst gut geht - würd ich sagen spricht da nix dagegen.

Ich selber bin über Silvester in Bayern gewesen - das waren 900 km Fahrt - wobei wir dank dem dollen wetter am 28.12. fast 9 1/2 Std. gebraucht haben - das einzige was ich von der Fahrt bekommen hab sind Wassereinlagerungen - wobei das bestimmt net an der langen Fahrt lag :-p

Lg Dany + Maurice 10.12.04 +#ei ET - 19 Tage

2

Hallo Pici

Ich wohne in der Schweiz, meine Eltern in Bayern. War jetzt schon des öfteren bei Ihnen, dass sind einfach 500 km und habe vor, Ende Februar, da bin ich dann in der 35. SSW nochmal zu fahren. Solange die SS gut verläuft, seh ich da keine Probleme. Das lange sitzen wird bestimmt mühsam, aber man kann ja genug Pausen einlegen wenn man mit dem Auto unterwegs ist. Bis jetzt gings bei mir immer ganz gut, ich fahre allerdings nicht selber, mein Mann ist der Lenker. Selbst fahren trau ich mich dann doch nicht mehr.

Liebe Grüsse,

Kati mit Laura (22.04.05) + Svenja inside (28+1)

3

Hallo.

Ich denke auch, wenn Du Dich gut fühlst und meinst es macht Dir nichts aus, dann kannst Du die weite Strecke ruhig fahren. Du wärst sicherlich Beifahrer oder ? Ich persönlich könnte es mir nicht vorstellen, da ich mich gerade so ins Auto rein- und rausquälen kann und es seit Beginn meines Mutterschutzes so gut wie nur rumsteht. Ich bin froh, wenn ich nicht mehr fahren muss.

Eine schöne Restschwangerschaft wünscht Dir Heidi

4

hi du,

also du solltest halt mal schauen, wie fit du dann bist.
auf jeden fall solltet ihr etwa alle stunde eine pause machen und du solltest viel trinken (hab ich gelesen).
denke es spricht nichts dagegen, wenn es dir gut geht....

ich fühle mich momentan sogar noch in der lage dazu......


gruß angel 37 ssw

5

Danke für eure Antworten!!!

Ich denke, wenn es mir bis dahin gut geht, werd ich es probieren...

Pici

6

Hi
wenn Du Dich gut fühlst, Dein FA nix gegen hat, dann fahr hin. Nehmt Euch viel Zeit - ggf. nen Tag vorher lostiegern und viele Pausen und auch kleinen Spaziergang einplanen.

LG nita

Top Diskussionen anzeigen