Organdiagnostik-Tante Trisomie 21

Guten Morgen,
habe heute eine Überweisung von meiner FÄ dafür bekommen.
Könnt ihr mir sagen, was genau das ist?!
Ist das so was, wo man sein Kind auf einer Leinwand sieht, oder eben einem grossen Bildschirm?
Ist das das, wo man alles genau erklärt bekommt und was ungefähr eine Std. dauert und wo man das auch auf DVD bekommen kann?!
DAAANKE!!!!
Lieben Gruss,
Sabrina

1

Ja, das ist es!

Ich hatte das gestern....

sie schauen sich das herz und auch alle anderen Organe genau an.... frag aber vorher nach, was es extra kostet, wenn du das auf DVD habenmöchtest.. bei mir hat es 90 Euro gekostet... habe dafür aber die komplette Untersuchung drauf mit allen Bewegungen, die der Knirps gemacht hat... und das waren viele... er hat getreten, Peace-Zeichen gemacht, am Daumen gelutscht und gegähnt.... unvergesslich sag ich Dir....

Viel Spaß dabei...

Schöne Restschwangerscahft


Mailblume 23+0

6

oh wie schön!!!!! #huepf dann freu ich mich schon drauf!! #huepf
danke für deinen beitrag!
das war bestimmt ein unvergessliches erlebnis für dich!
du warst nicht zufällig in düsseldorf?!

2

Hallöchen,

es wird geschaut, ob bei deinem Kleinen ale Organe in Ordnung sind. Bei mir hat es damals ca. ne halbe Stunde gedauert. War ganz normaler US und hab auch keine DVD bekommen. Aber das ist denk ich unterschiedlich.

Liebe Grüße, Sandra (25.SSW)

3

http://de.wikipedia.org/wiki/Feinultraschall

Ich weiß ja nicht, warum du im Betreff erwähnt hast, dass deine Tante Trisomie 21 hat, aber wegen Vererbung musst du dir da wohl keine Gedanken machen:

Down-Syndrom kann "klassisch" nur von Menschen vererbt werden, die selbst Trisomie 21 haben. Und bei den vier Formen der Trisomie 21 ist nur bei der Translokations-Trisomie 21 bekannt, dass es beim Vorliegen einer bestimmten Chromosomenstellung bei einem oder beiden Eltern(!)teilen beim gemeinsamen Kind zu einer Erhöhung der Wahrscheinlichkeit für eine Translokations-Trisomie 21 kommt. Aber klassische Vererbung ist das auch nicht ;-)

Mehr zu den vier Formen von Down-Syndrom: http://de.wikipedia.org/wiki/Down-Syndrom#Formen_des_Down-Syndroms

Liebe Grüße
Sabine

...Freundin von Lotte (*1989, DS), Hannah (*1987, DS), Verena (*1995, DS), Matthias (*2002, DS) und Eric (*2004, DS). Und in Gedanken oft bei Inna (*4/1945 +2/2006, DS und bis zu ihrem Schlaganfall im Januar 2006 topfit).

5

#augen - bin ich panne!!!
eigentlich zum kaputtlachen- ich dachte "tante" wär noch so ´n medizinischer Begriff!! #hicks
ich hab die überweisung wegen des down-syndroms der tante meines mannes bekommen.
mach mir aber auch keinen kopf deswegen.
danke für deine meinung!
gruss,
sabrina

4

Hallo,

bei mir war es ein unvergessliches Erlebnis. Alles auf einer riesen Leinwand gesehen und alle Organe, Blutfluss etc. wurden genauestens untersucht! Und das beste war, dass er zwischendurch das Gesichtchen unseres Sohnes in 4D (3D in Echtzeit!) gezeigt hat - WAHNSINN! Aber das Wichtigste war, dass laut Untersuchung alles in bester Ordnung ist! Eine DVD hab ich nicht bekommen, aber sechs super 3D-Ausdrucke...#huepf

Viel Spaß und vor allem Alles Gute dafuer :-)!
Gruß
Tanja (ab heute 7.Monat -25.SSW)

7

Liebe Tanja,
das hört sich sooo schön an, da freu ich mich jetzt wirklich super doll drauf!! #huepf
vielen Dank für Deinen Beitrag!
Warst Du zufällig in Düsseldorf gewesen?!

8

Hallo,

nein, ich wohne seit Juli in Siegen und war hier in einer großen Klinik im Perinatalzentrum! Freu dich wirklich darauf, ich war danach zwei Tage richtig benommen vor Glueck, da man sich das eigene Baby nun viel besser vorstellen kann und wieder einen ganz anderen und naeheren Bezug bekommt! Uebrigens gibnts da auch meistens ein sicheres Outing :-)! In meiner VK hab ich zwei 3D-Bildchen der Untersuchung. Natuerlich war ich vorher auch ziemlich aufgeregt, da immer etwas sein kann, aber das waere ja nur gut so frueh wie moeglich zu wissen!

Also, alles, alles Gute und viel Freude wuenscht
Tanja

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen