Geld von Caritas,ab wann beantragen?

Hallo,

ich habe grade weiter unten gelesen,dass man Geld von der Caritas beantragen kann. Ehrlich gesagt,habe ich da gar keine Ahnung von!
Vor meinem ersten Kind bin ich voll arbeiten gegangen und befinde mich derzeit noch im Erziehungsurlaub.
Da fehlt uns natürlich ein volles Gehalt und seit vier Monaten auch noch das Erziehungsgeld.
Darum meine Frage, wie läüft das ab,muss ich vorher zur Arge und die verweisen mich dann zur Caritas?
Und wenn ja, ab wann kann ich das beantragen,da ich mal gelesen habe,dass man solche Zuschlaäge wohl im sechsten Monat ausbezahlt bekommen sollte,eben weil man dann sich um die Erstlingsaustattung kümmern muss!
Andererseits,viel Erstlingsausstattung benötige ich nicht.
das Kinderzimmer von meinem Sohn übernimmt der Nachwuchs,mein Sohn bekommt dann ein großes Bett (wäre ja blödsinn,jetzt wieder ein Babybett zu kaufen).Müsste ja irgendwann ein großes holen!
Hoffe,ihr könnt mir da weiterhelfen!

1

He du,

wenn du noch im Erziehungsurlaub bist, wirst du kaum eine Chance haben, denn uns wurde gesagt, dass man nur Geld bekommt wenn das letzte Kind über 3 ist (sonst wären ja noch Babysachen da)...

Aber vielleicht solltest du dich trotzdem mal beraten lassen. Den Antrag stellen kann man bis zur 20. SSW

Viel Glück

lg

Nici + #baby (22. SSW) inside

3

Na die sind ja lustig!Die können doch nicht erwarten,dass ich alles,was mein Sohn nicht mehr benötigt im Keller oder sonstwo horte! Ich werde mich mal erkundigen,habe ja noch neun Wochen bis zur 20.Woche!

Vielen Dank !!!

2

hi..habe vorhin mit der caritas telefoniert, (niedersachsen) und ich habe denen gesagt das ich alles weggegeben habe von unserer jüngsten, die ist auchgrad erst 3, und den antrag kann man wohl länger stellen als 20 SSW so hat die dame es mir gesagt, bin jetzt 21.woche u habe in 3 wochendort einen termin bekommen.aber viell ist das von bundesland zu bundesland verschieden...?
brina

4

Hallo,

also ich habe morgen eine Termin bei einer Beratungsstelle, weil mein mann jetzt auch noch arbeitslos geworden ist, und uns noch einiges fehlt... Und ich bin morgen in der 34. woche und kann es trotzdem noch beantragen...sonst macht man das so um die 20.ssw... Meine Freundin hatte das auch beantrag, obwohl ihr erster sohn gerad mal 2 jahre alt war, als sie wieder schwanger wurde und sie ha trotzdem noch unterstützung bekommen..Ruf am besten mal bei Caritas oder Pro Familia an und lass dir ein Beratungstermin geben...

LG Nicole + #baby Luca inside 33.ssw

5

das wid wohl das Beste sein, wer nicht wagt,der nicht gewinnt!
Das mit der Arbeitslosigkeit ist echt kacke, den Mist haben wir auch schon hinter uns! Standen drei Monate OHNE Geld da!
Angeblich Sperre - aber grundlos!
Sind wir gegen an gegangen - gewonnen!
War trotzdem eine harte Zeit!
Also,Vorsicht bei der "netten"Argentur!
Mein Freund hat auch Toi toi toi schnell wieder arbeit gefunden!
Aber heutzutage ist sie auch schnell wieder weg....drück euch die Daumen!

6

Hallo,

ich bin in der 34. SSW und habe den Antrag bei der Caritas gestern gestellt. Die zuständige Dame dort, hat auch nicht gesagt, das es da irgendeine zeitgrenze gibt. Sie meinte nur das es bei Bewilling ca. Wochen dauern kann eh das Geld kommt, ich deswegen von all den Dingen die ich jetzt schon kaufe, die Quittungen aufheben soll.
LG

Top Diskussionen anzeigen