3.kind, Geburt früher und schneller??

Hallo Kugelbäuche!!

Wie gehts euch?
mir gehts eigentlich heute wieder mal gut!#huepf
Bin heute in der 33.ssw#freu#freu
Werde heute schon den stubenwagen fertig machen und heute habe ich auch alles fertig gewaschen!
fa meinte die kleine liegt schon seit 28ssw mit kopf tief unten vill kommt sie ja früher!
in wie fern trifft dass zu dass die 3.kids früher kommen bzw es bei der geburt schneller geht?
würd mich mal interessieren!

Glg und #danke
sandra mit
2kids, und #baby lena 33sw im bauch!! #baby#schwitz#freu#huepf

1

Hallo Sandra,

ich habe im November mein viertes Kind bekommen und ich kann nicht sagen es kam früher oder schneller.
Jede Geburt ist anders.
Mein drittes kam in der 42 ssw und mein viertes mußte in der 38 ssw eingeleited werden. Die Ärzte meinten bei beiden es wird schnell gehen. Es stimmt das die Austreibungsphase schneller geht, das wars aber auch schon.

Wünsche Dir noch eine schöne ss und das Du eine einfache und schnelle Geburt hast.

LG
melanie+ Fiona 17.11.06

2

huhu Sandra..:-)

also gegen früher hab ich ehrlich gesagt nichts*g*
Meine #cshwangerschaft läuft mies:-(..
aber schneller#schock auf keinen fall.
meine Kleine hat nur 15 min gebraucht (sturzgeburt).. ne ins KH möchte ich es schon schaffen*g*
sonst lass ich mich direkt 2 wochen vor Termin einweisen;-).
mein Kleines liegt der 21. ssw mit dem Köpfchen unten. bis jetzt..
wer weiss was noch kommt:-). aber da ich den Kopf imme rnoch gegen die blase trommeln spüre. liegt es immer noch so..´

lg swethu mit Léon, lena-Sophie und #sonne 24+4ssw

3

huhu :-)

Also mein 2. war ein KS und bei dem 3. hab ich 2,5 Stunden gebraucht, ohne Schmerzmittel und Untersuchung (war lustig #freu ) ich bin total gespannt wie es beim 4. wird.

Ach ja der 3. kam 2 Tage früher ;-)

LG Becky mit 3 Buben an der Hand und #baby inside 16 SSW

4

Moin,
ich kenne nur den Spruch, beim 2. Kind geht es schneller, das 3. Kind läßt wieder auf sich warten ;-)
Meine Kinder haben sich daran gehalten, hatte beim 3. Kind totalen Geburtsstillstand #schmoll
LG Karin #katze

5

Hallo,

meine 2. Geburt verlief 20Std weniger als als die erste ;)
Beide kamen bei 40+2.

Ich denke schon, das die Geburt schneller geht, aber nicht die Schwangerschaftslänge.
Bei mir war beim 2. der MM 5 Wochen vorher schon 1-2cm geöffnet, trotzdem kam sie zu spät.

Bin mal gespannt, wie es diesmal verläuft, wäre gerne soweit wie du ;)

Lg Maja 8.SSW

6

Huhu...
Oh da bin ich ja gespannt wie es bei Dir wird!
Ich bin jetzt in der 29.SSW es ist mein 3. Kind und ich hatte
schon so dolle Senkwehen das mein Paul ganz tief im Becken
sitzt. Ich habe das auch gehört und muss ja sagen ich hoffe das er so 2 Wochen vorher kommt!#herzlich

Alles Gute und LG Mela

7

Hallo Sandra,

manche Hebis sagen: Die erste Geburt brauch Zeit, die zweite geht leicht und die dritte ist unberechenbar.

Ob da was dran ist, weiß ich nicht.

LG Denise

8

Hallo Sandra,

also bei mir wie folgt :

#1 Dauerte 26 Stunden mit Dammschnitt (40+0)
#2 Dauerte 14 Stunden mit riesen Riß und vollnarkose hinterher zum Nähen (teilnark. war nicht möglich) (37+3)

#3 Dauerte 20 Stunden mit ziemlichen Problemen :-( hatte dan bei Nummer 3 die erste PDA. Mit nachträglicher Vollnarkose weil die Plazenta nicht kam. (42 +0)

#4 ........tja WKS steht bei mir hoch im kurs #gruebel mit gleichzeitiger Sterilisation........#gruebel#hicks

Aber wie du auf der ganzen Linie siehst bin ich kein "musterbeispiel"....;-)

Liebe Grüße,
Patrix

9

Hallo Sandra,

eigentlich geht es sicher schneller und einfacher. Aber wenn es irgendwelche Dinge gibt, die nicht "normal" laufen, kann es auch länger und schwieriger werden. Meine Mama hat beim 3. Kind eine sehr schwere Geburt gehabt, weil das Kind mit dem Kopf nicht richtig in den Geburtskanal wollte. Aber eigentlich sollte es schneller gehen. Also: ALLES GUTE!

Liebe Grüße
Tina (15.SSW)

Top Diskussionen anzeigen