Erfahrungen mit Windei

Hallo zusammen,

gehöre eigentlich nicht hierher, hoffe aber auf mehr Erfahrung mit dem o.g. Thema bei euch.

Wer von euch hatte schon einmal 2 Windeier hintereinander gehabt und wurde dann beim 3. Mal doch erfolgreich schwanger. Ich glaube langsam nicht mehr dran. Der eine Arzt sagt, liegt wohl an der leichten Schilddrüsenunterfunktion, ein anderer nennt das Quatsch. Ich möchte doch nur wissen, warum es so kam. Und an Zufall und Laune der Natur kann ich mittlerweile auch nicht mehr glauben. Vor einer 3. SS habe ich große Angst, dass es wieder ein Windei ist. Gleichzeitig möchte ich unbedingt wieder ss werden, habe aber so eine Panik, dass es wieder so endet. Kann an nichts anderes mehr denken.

Wer hat mit wiederholten Windeiern Erfahrung?

Mein Dank vorab,

VlG Penny

1

Hallo,

ich hatte vor einem Jahr, nach zwei erfolgreichen Schwangerschaften, ein Windei. Bin im Januar 2006 dann zur Ausscharbung und bin nun wieder in der 31. SSW schwanger.

Meine Frauenärztin meinte, das es genetisch bedingt wäre und sowas kommt eigentlich nur einmal vor.

Ich hatte dann diesen Artikel gefunden und habe mich darüber informiert.

http://www.swissmom.ch/anzeige.php?docname=MEDSCHWBLASENMOLE

Lass den Kopf nicht hängen. In meiner jetztigen Schwangerschaft hatte ich auch bis zur Feindiaknostik Angst, bis dann der Doc gemeint hat es ist alles super und nun alles OK.

Wünsche Dir alles, alles Gute und einen guten Rutsch in neue Jahr.

Gruss ina + Krümmelchen (30+1)

2

ich hatte letztes jahr so ein windei. war zudem meine erste schwangerschaft. wie tief der schock saß kannst dir sicher denken. :-(
ein windei entsteht, wenn sich samen und eizelle miteinander verschmelzen und sich das 1. mal teilen.

ein teil wird zur fruchtblase und der 2. teil das embryo. und genau dieser teil entwickelt sich nicht weiter.
nennt man einen "freien genetischen defekt". d.h. das man jederzeit wieder normal schwanger werden kann.

wenn du 2 windeier hintereinander hattest, wird das sicher nix mit dir zu tun haben. ich denke es waren einfach blöde zufälle bei dir.

ich kenne dieses gefühl zu gut, diese angst erneut schwanger zu werden und wieder "nur" ein windei zu haben.



ich drück dir für die zukunft alle daumen!





lg
yamie 32. ssw

3

Danke euch beiden für eure Antworten und den Mut, den ihr mir macht.

Wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr.

VlG, Penny

Top Diskussionen anzeigen