habe plötzlich kein brustspannen mehr???

hallo ich hoffe es kann mir jemand helfen...mein FA kann ich leider nicht fragen da er momentan in urlaub ist. in der 6+6. woche hat man leider noch nicht viel gesehen, außer die fruchthülle und den dottersack..
ich bin jetzt in der 8. ssw ich hatte eigentlich von anfang an nicht so starke ss anzeichen...außer durchfall, müdigkeit, periodenänliche schmerzen manchmal und brustspannen...aber jetzt gehen die brustspannungen langsam wieder zurück seit einer woche ca.. muss ich mir sorgen machen ?? hat auch jemand mal solche symtome gehabt ? ab wann sollte ich mir sorgen machen...welche anzeichen gibt es wenn etwas nicht stimmt ?

1

hi also mein Brustspannen geht mal einige Tage und dann kommt es wieder genieße die Zeit ohne aua :-)

Drück dich jessy

2

Mach Dir keine Sorgen, ich hatte in meiner ganzen SS gar keine Brustschmerzen oder Brustspannen! Und jetzt bin ich schon in der 32. SSW! :-D

Einen lieben Gruss
Julia

3

Sorgen machen mußt Du Dir wenn Du Blutungen bekommst oder starke schmerzen. Bei mir hat das Brustspannen auch nachgelaßen und ich habe es nicht mehr wie zu anfangs jeden Tag. Ich bin jetzt in der 18 Woche und ich habe es eigentlich selten.

4

Hallo Glitzie, Du brauchst Dir keine Sorgen zu machen. Das war bei mir zwischendurch auch so, dass das Brustspannen aufhörte. Das kommt schon wieder.
Die regelartigen Schmerzen werden wahrscheinlich davon kommen, dass sich die Gebährmutter langsam beginnt, auszudehnen.

Viel Glück für deine SS.

Viele Grüße
Nicole #ei 28. SSW

5

Hab auch kein Brustspannen...bei mir sind nur ab und zu die Brustwarzen bissi empfindlicher...und das wars auch schon.

Ich glaub das kommt bei mir davon das ich generell schon relativ große Brüste hab.
Hab nur gemerkt das sie jetzt bissi fester geworden sind und schwerer.

Lg Steffi + Krümel 10+2

6

danke das ihr mir so schnell geantwortet habt...mache mir halt sorgen, weil sie erst so stark spannten und jetzt aufeinmal aufhören zu spannen.. sie sind auch nicht mehr ganz so fest..vielleicht ist das auch normal das man sich solche sorgen macht...vorallem wenn man nichts mit bekommt von der ss. ich meine es ist ja schön wenn man keine beschwerden hat, aber sorgen macht man sich dann doch schon.#gruebel

7

Ja das kenn ich sehr gut.

Bei mir hat das bisschen Übelkeit das ich hatte in der 8. SSW aufgehört und ich hab mir auch schon richtig sorgen gemacht. Aber es ist alles super und ich hoffe und glaube das es auch so gut weiter gehen wird.

Lg Steffi

Top Diskussionen anzeigen