Blutung in der 8 ssw

Hallo!:-)

Ich hatte letzte Woche geschrieben, dass ich Blutungen hatte und für einen Tag ins KH musste. Die Blutung hörte auf, ich wurde entlassen und war noch mal zur Kontrolle bei meinem FA- alles Bestens....
Und dann die böse Überaschung, am Sonntagnacht wachte ich auf voll Blut. Mein Mann hat die Rettungsstlle angerufen und sie holten mich ab.Ich dachte schon, nach so viel Blut kann nichts gutes kommen...Aber die Ultraschalluntersuchung zeigte, dass das Herz meines Babys schlägt und ihm eigentlich gut gehts. Die FÄ meinte, das bei mancher SS kommt es oft zu Blutungen und trotzdem die SS etwickelt sich gut. Aber ich bin besorgt, ob die Blutung infolge Missbildungen des Babys ist. Gestern haben sie mich etlasten, nach zwei Tage KHAufenhalt und in Brief für mein FA haben sie geschrieben, dass "sonographisch eine intrauterine Fruchthöhle darstellbar ist und eine regelrechte Embryonalanlage, die Herzaktionen sind positiv".Was bedeutet das, hatte jemand schon solche Probleme und wie ist das Ganze gelaufen? Ich mache mich so viel Sorge, bitte schreibt mir!
Danke
LG

1

Hallo,

ich hatte auch schon dreimal Blutungen. Baby gehts bis heute super und ich versuche positiv zu denken. Mir haben die Ärzte immer gesagt, dass sowas einfach passiert und eine mögliche Ursache die Plazentaentwicklung sei.

Alles Liebe und Gute

Tonks

2

Hallo Zidan,
hört sich böse an, dein Baby zeigt sich aber bisher anscheinend ziemlich unbeeindruckt von der Blutung!
Hatte auch in der 8. Woche Blutungen und es ging gut...
In dem Zettel steht soviel wie:Eine Fruchthülle existiert und ist darstellbar,zeigt eine Anlage eines Babys und das Herz schlägt. Hört sich gut an, du solltest dich aber natürlich schonen und am besten viel liegen!!
Viel Glück wünsche ich dir und dass alles gut wird!!!
LG Melli mit Luca (23 Mon) und girl inside (28+1)

3

Hallo zidane

ich hatte zum Glück keine Probleme mit Blutungen.

Der Befund besagt aber einfach nur, das alles okay ist.

sonographisch darstellbar - über US darstellbar, Baby is noch da

intrauterine Fruchthöhle - in der Gebärmutter liegende Fruchthöhle, also genau da wo sie hingehört

regelgerechte Embryonallage - das Kind liegt so wie es liegen soll, auch alles bestens

Herzaktionen sind positiv - der Arzt hat die Herztöne gesehen

So ich hoffe ich konnte dich ein wenig beruhigen. Ich wünsche Dir noch eine schöne Rest-Schwangerschaft!

LG
Frauke (21+4)

4

Hallo!

"sonographisch eine intrauterine Fruchthöhle darstellbar ist und eine regelrechte Embryonalanlage, die Herzaktionen sind positiv"

bedeutet:

"per Ultraschall (sonographisch) ist eine Fruchthöhle darstellbar, die in der Gebärmutter sitzt, so wie sie auch soll (intrauterine) und ein zeitgerecht entwickelter Embryo. Das Herz schlägt."

Ich muss dir sagen, bei mir ist es zweimal schiefgegangen. Allerdings war bei mir nie ein Herzschlag zu sehen, bzw. War kein Embryo mehr da, als die Blutungen einsetzten.
Ist ja bei dir völlig anders.

Schone dich ganz ganz doll!
Ich wünsch dir alles Gute und drücke fest die Daumen!

LG
Back und Muckel inside 24ssw

5

Hallo,

ich hatte von der 7 - 9 SSW Schmierblutungen.
In dieser zeit war ich bei drei verschiedenen FÄ, alle sagten, das alles in Ordnung sei, dem Kind ging es immer gut.

Am Samstag Abend hatte ich wieder Blutungen, diesmal frisches Blut, ich hatte natürlich Panik und bin sofort in die Klinik gefahren.

Meinem Baby gehts super, ist schon 7 cm groß, schlägt Purzelbäume ohne ende und erfreut sich bester gesundheit.

Ich habe einen sehr gut durchbluteten Mumu und wenn ich ein bisschen zu viel durch die gegend laufe, blutet es halt, das hat aber keine Auswirkungen auf das baby.

Man hatte mir auch angeboten Im KK zu bleiben, aber die FÄ hatte auch gesagt, das sie eh nichts machen könnten, da ja alles in Ordnung ist.

Ich nehme jetzt Magnesium und es ist alle in ordnung.

LG

Dana ( 12+5)

6

Danke!
Eure Antworten haben mich sehr beruhigt#liebdrueck
Ich habe nur vergessen zu sagen, dass die Fruchthöhle einbisschen entrundet ist. Ist das schlimm, hat jemand auch gehabt?
LG

7

du meinst wahrscheinlichdas sie nicht ganz rund ist oder??

sagen wir es mal so, ich habe noch nie eine runde Fruchthöhle gesehen, die sind eigentlich immer eierich, oval

LG

Dana ( 12+5)

8

So hat sie sie die FÄ beschrieben#heul Sie ist zwar oval, aber dabei an manchen Stellen fehlt ein klein bisschen....oh, ich weiss es aucn nicht

LG

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen