eventuell Magen verdorben-> schädlich fürs 'Baby??

Hallo Ihr lieben Mit #schwanger en

man was für ne nacht..
bin heute morgen gegen 4 Uhr aufgewacht und hatte so schlimme Magenkrämpfe dass ich es kaum ausgehalten hab.
Mein schatz ist dann von meinem stöhnen und hin und her wälzen aufgewacht und hat mir dann ne wärmflasche gemacht und nen kamillentee. Hab dann noch Magnesium genommen (ist ja krampflösend)
Naja ist dann alles zum glück etwas besser geworden so dass ich wieder eingeschlafen bin.

Trotzdem was war das?
hab angst dass ich gestern was falsches oder schlechtes gegessen habe (auch wenn ich nicht genau weiß was..)
Schlecht war mir heute nacht auch aber übergeben hab ich mich nicht.

Was ist wenn ich mir wirklich den Magen mit was schlechtem verdorben hat?
Hat dass dann auch dem Baby geschadet?

#danke für Eure antworten.

Liebe Grüße Theresa mit Krümel 8+4

1

Hallo..

Ich hatte mir damals in der 10. SSW ne eklige Magen- Darm-Infekt weggeholt. Dachte damals auch,das es gefährlich werden könnte. War aber alles in Ordnung bei der nä. Untersuchung. Achte darauf dsa du trotzdem genug trinkst...

LG sandra&amélie *15.9.06#blume

4

hallo
vielen Dank dann bin ich ja beruihgt.
Trinken tu ich genug hab heute schon ne Liter Kanne Kamillentee intus..

LG
Theresa

2

habe derzeit auch Magen-Darm Virus/Infekt, aber per US bei Internist ist Darm usw. ok.

War auch deswegen am Do bei Fä, mit Baby ist alles okay.

FÄ riet mir aber von Wärmflasche auf Bauch wg der SS ab !!!

5

Hallo
Vielen Dank
die Wärmflasche hab ich gut in n Handtuch eingewickelt damit sie nicht ganz so heiß ist und hab drauf geachtet dass sie wirklich nur am magen oben ist hoff ist fürs baby nicht schlimm gewesen. war in der situation aber nicht anders möglich die wärme hat gut getan.

Lg Theresa

3

Hallo,

das gleiche hatte ich letzte Woche am Sonntag auch gehabt, sind dann morgens ins KH gefahren. Bei mir haben sie eine leichte Magen-Infektion festgestellt. Dem Zwergi aber ging es super #freu, hat sich gedreht und gestrampelt #freu.
Also, deinem Baby schadet das nicht, brauchst dir da keine sorgen machen.

Lg,
Hsiuying + #baby May-Ling (15.7.06) & #ei im Bauch (13 SSW)

6

Hallo
Vielen Dank das beruhigt mich. heute ist der Magen zwar noch etwas flau aber die schmerzen sind besser geworden.

Lg Theresa

7

das ist normal, mir ging es bis letzte mittwoch überhaupt nicht gut. Gott sei dank ist alles wieder besser, dafür ist jetzt meine Maus krank #schmoll.
Wünsch dir auf jeden fall eine gute Besserung.

Top Diskussionen anzeigen