Atemnot schon in der Frühschwangerschaft?

Hallo,
Also eigentlich lese ich immer das zu ende der schwangerschaft Atemnot vorkommen kann. Ich bin allerding erst in der 6. SSW und hab dauernd das Gefühl das ich nicht genug Luft bekomme. Ich muss nicht mal was machen, ich hab halt nur ständig das ich total tief luft holen muss. ist das so früh schon normal? ich mach mir manchmal etwas sorgen das ich durch so etwas falsches atmen meinem Baby schaden kann.
hattet ihr das auch schon so früh?
Lg Lady +#ei Inside (6 SSW)

1

Ich hatte das auch ein paar Wochen so früh, mittlerweile geht es aber wieder gut.

2

Dein Koerper stellt sich immer noch um. Da kommt das vor. Wird zeitweise besser, aber zum Schluss hin eher immer schlimmer. Baby bekommt schon genug Sauerstoff ;-) Du verausgabst dich ja sicher nicht bis du umkippst.

LG Juliane

3

Meine Hebi hat mir das so erklärt, als ich so um die 17. Woche war: Wenn das Baby wäscht, ist da ein Hormon aktiv, dass uns dann dazu bringt, schwerer Luft zu bekommen. Weil ich habe mich auch gewundert, weil ich so früh schon ab und zu bei ein paar Schritten außer Puste war.

#herzlich Piensje

Top Diskussionen anzeigen