Bauchschmerzen 7.SSW??!!

Hallo Ihr Lieben!
Gestern hatte ich so ein Ziehen in der rechten Leiste, was ich ja noch als normal empfand. Heute hatte ich Spätdienst und es war wieder mal ziemlich streßig!Ich hatte dann so krampfartige Bauchschmerzen in den Rücken ausstrahlend und eine total gespannte Bauchdecke. Ich konnte meinen Bauch z.B. nicht einziehen, denn das tat weh. Ich sah aus wie im 5. Monat oder so!Kann das normal sein?Jetzt ist es weg!
Danke für die Antworten, LG Alex!
Ich bin etwas unsicher und habe Angst vor ner Fehlgeburt, da ich letzten Monat schon Eine hatte!Habe am Donnerstag meinen 2. Termin bei der FÄ!

1

Hallo Alex.

Ich hatte am Anfang der SS auch immer Schmerzen im Unterleib.
Wenn ich mir zu unsicher war oder ein doofes Gefühl hatte bin ich zu meiner FÄ.
Bei mir war immer alles OK.
Wünsche Dir alles Gute.

Mara

2

Hey Mara!
Ich danke dir und hoffe dass alles gut ist!
Ich wünsch dir auch noch alles Gute für deine SS!
Gruß Alex!

3

Hallo Alex,
also an deiner stelle würdeb ich mich net überanstrengen,das klingt das du dir sehr viel zugemutet hast. Krampfartige schmerzen sind immer bedenkenswert,ruf dein FA und erzähle das und lass es kontrollieren.

Lg Ines +Vanessa(19.08.04)+Baby inside (8SSW)

4

hallo,
hatte die ersten wochen auch staendig bauchschmerzen auch wenn ich wegen meinem beinbruch fast nichts gemacht habe. probier mal magnesium phosphoricum nr.7 von den schuessler salzen aus. ist mein mittel erster wahl und du kannst immer wenn es zwickt mal zwei, drei lutschen oder ein anderes magnesium. wirkt gut gegen kraempfe.
bei mir ist es jetzt wieder so gut wie weg. hab am freitag meinen zweiten termin und hoffe das herzchen schlaegt.
lg
katja (9.ssw od. 8+2)

5

Hallöchen,
ich hab auch super früh erfahren, dass ich schwanger bin und hatte furchtbare Angst es zu verlieren und bin bei jedem Ziehen panisch geworden.
das können auch die Mutterbänder sein an denen die Gebärmutter hängt, so in der Leistengegend.
Ich weiß, das ist total schwer, aber versuch es dir positiv vorzustellen, dass dein Körper jetzt ganz große veränderungen durchmacht auch wenn das Baby nur wiiiinzig klein ist.
Ganz viel Glück...
Jenny. #blume

Top Diskussionen anzeigen