Bis wann in den Urlaub fahren?

Hallo,
ich bin frisch schwanger. ET wird wohl ca. 22./24.07.07 sein. Jetzt planen wir für die ersten beiden Maiwochen eine Reise nach Föhr/Nordsee. Allerdings habe ich doch etwas Bedenken, ob der Zeitpunkt nicht schon zu nah am ET liegt. Hat vielleicht jemand zu dieser Zeit (ca. 28. SWW) noch Urlaub gemacht und ging es euch auch noch gut?
Vielen Dank für eure Antworten.

LG alegria72

1

Hallo Alegria72,

ich hatte ET am 27.06. und bin im Mai noch nach München zu meinem Papa gefahren (von uns aus 600 km). Das war kein Problem und bei einer Auto- oder Zugreise sowieso nicht. Bei Flugreisen ist das schon problematischer.

Aber ich würden den Urlaub noch mal machen und ihn schön genießen, bevor es wieder "rund geht"!

Liebe Grüße
Kerstin #blume + #baby Alexander (*08.07.05) + #ei 9+2

2

hallo

dürfte kein problem sein! in der zeit ist der bauch noch nicht sooooooo riesig wie gegen ende und du kannst dich noch gut bewegen!

ich wünsch dir viel spaß, genieße den urlaub dann nochmal richtig!:-D

liebe grüße

sylvia (die am 22.07 selber geburtstag hat:-)) + tim inside ET-14#schwitz

3

Hmmm... man kann ja nicht voraussagen wie es dir dann geht. Ich aus eigener Erfahrung würde es nicht nochmal tun. Ich bin heute 29+5 und wir waren am WE im Center Parks. Für mich war es die reinste Qual. Man ist einfach schneller aus der Puste, unbeweglicher, im Schwimmbad war es ziemlich voll, so dass wir ständig aufpassen mussten das mir kein Kind aus Versehen in den Bauch tritt (ist einmal passiert).

Ich denke die Entscheidung liegt bei dir und du solltest dir vorher sowieso das ok von deiner FÄ holen. Ihr könnt evtl. eine Reiserücktrittversicherung buchen, dann seid ihr auf der sicheren Seiten.

Es gibt Frauen den geht es blendend bis zum Schluß, ich gehöre leider nicht dazu. Aber mir ist es egal, wir bekomme ein Baby #freu

Alles Gute

Ina + Zwergnase (29+5) und #stern im #herzlich

4

Hi,

ich denke das man das so pauschal nicht sagen kann. Meine Chefin ist damals noch in der 36. Woche an die Ostsee gefahren und ihr ging es sehr gut.

Du weiß nicht wie deine SS verlaufen wird. Daher würde ich auf Nummer sicher gehen und nichts festes buchen. Sondern dann spontan fahren. Im Mai ist ja auch keine Hauptreisezeit, da geht vielleicht auch kurzfristig was.

LG
Nina 12+5

5



Hallo!

Ich würde jetzt so sagen, dass Nordsee und gerade Föhr ein besonders schöner und erholsamer Urlaubsort für die Schwangerschaft ist. Ein bisschen hängt das natürlich davon ab, wo Du wohnst und ob die Anreise dorthin sehr beschwerlich ist. Ansonsten kann man sich doch dann dort herlich entspannen, am Meer spazieren gehen... - hätte ich auch gleich Lust zu!

Ich bin jetzt in der 22. Woche und sogar viel am Fliegen (Bonn, Berlin, München...) und in gut vier Wochen noch einmal in Paris, so als letzter Paar-Urlaub - und Städtereisen sind ja noch einmal anstrengender. Ich bin allerdings auch immer noch relativ schlank und habe überhaupt keine Beschwerden.

Also, ich würde, wie schon vorgeschlagen wurde, auch zuerst den Arzt fragen, evtl. kurzfristig buchen oder eine Rücktrittsversicherung abschließen oder (so machen wir das) im Notfall die Reise ausfallen lassen oder an Freunde übertragen.

Hoffentlich einen schönen Urlaub! Elanor

6

Hallo,

also mit Auto das ist im prinzip kein Problem, das musst du für Dich selbst entscheiden was du dir zutraust und was nicht,
bei Fluglinien gibt es da bestimmte Richtlinien,zb. laut Gesetz nehmen die Fluglinien nur Schwangere bis 7. Monat mit, viele Linien entscheiden das aber auch selbst, das heisst zb. Frauen die noch nicht im 7. Monat sind aber gefährdet,da kann die Fluglinie den Flug verweigern,was eigentlich keine Schwangere mit Risiko macht also fliegen,aber es gab´s leider auch schon....
Am besten entscheidest du so wie du dich fühlst,wenn du fit bist mach die Reise,wenn du der meinung bist es strengt dich zuviel an,lass es....
Vielleicht hilft dir das....


Liebe Grüsse Melli

Top Diskussionen anzeigen