Kein Arzt hat Zeit und man hat Schmerzen

Hallo

Das kann wirklich nicht wahr sein.
Das geht es einen wirklich nicht gut.Möchte zum Arzt geht nicht alles voll,dann soll man zum Krankenhaus,dort bekommt man zuhören das geht nicht der Arzt kommt nur in dringenden Notfällen.
Geht es noch.

Nun zur Lage.
Mir ging es das ganze We schon nicht gut.Schmerzen leichte Blutung am Sa. sind auch keine leichten Schmerzen.Da auch was mit meiner Plazenta nicht stimmt, hab ich jetzt Angst es könnte was sein.Bin jetzt 17+3. Aber wie kann es sein das man von einem zum anderen gereicht wird und keiner Zeit hat?
Sorry musste mir einfach mal Luft machen!
Vor allem da der Vater des Kindes meint ich bin zu zickig und mich jetzt endgültig hat sitzen lassen. Wieso kommt alles aufeinmal?

Gruß Jule die hofft das alles gut ist.

1

hast du bei deinem arzt angerufen oder bist du hingegangen?
ich glaub, in deinem fall würde ich einfach hingehen. die können dich doch nicht wegschicken, wenn du beschwerden hast!

2

*dort bekommt man zuhören das geht nicht der Arzt kommt nur in dringenden Notfällen.*

ist das nicht ein Notfall

also wenn starke Schmerzen und Blutungen kein NOtfall sind
was dann?? #kratz

ruf da noch mal an
sag NOTFALL
und mach denen Dampf

das kann ja wohl nicht wahr sein!! :-[

wünsche dir gute Besserung und alles Gute!

kati+babyboyET heute

3

Also, erstens: das ist schon fast unterlassene Hilfeleistung.

zweitens: wenn die Schmerzen so schlimm sind... es ist jetzt bei den meisten Ärzten Mittagspause, ich würde im KH auf der Matte stehen. Dann kannste sagen, ist schlimmer geworden, Arzt erreichste nicht, hast Angst ums Baby.... die dürfen dich dann nicht wieder wegschicken. Oder aber du harrst bis 18 uhr aus, dann haste das gleiche Argument: Arzt nicht mehr erreicht.

Ich verfahre aber zuerst immer so, dass ich wenn ich am Telefon vor ne Wand gelaufen bin, dass ich in der Praxis auftauche und mich da solange aufbaue bis mir geholfen ist.

LG
Maus

4

ruf doch deine hebamme an und frag ob sie dir helfen kan.
oder fahr einfach in die praxis

5

Hallo

Hatte da angerufen.Und im KH ! Bei beiden das selbe.Werde wohl einfach hinfahren so geht es ja nicht.
Mach mir einfach grosse sorgen!
Eine Hebamme habe ich noch nicht!
Werde mir jetzt aber eine Suchen.

Gruß jule

6

Was hast Du denen denn gesagt? Ich hatte zwei FG und habe dabei die Erfahrung gemacht, dass, wenn man anruft und sagt, dass man schwanger ist, Blutungen und starke Bauchschmerzen hat auch der Vertretungsarzt einen sofort in die Praxis beordert hat.
Katrin

7

hallo jule,

dieses hin- und hergeschiebe bei den ärzten ist scheiße. ich hab mich darüber auch schon geärgert in den letzten drei monaten, allerdings bei mir wegen anderer ss-beschwerden.

am monatg habe ich mich dann einfach zu einem arzt begeben, bei dem mich die schwester schon zwei wochen vorher abgewimmelt hat. als sie dann in ihrem bestellbuch rumzublättern anfing, habe ich gemeint, dass können wir dann auch bleiben lassen, entweder jetzt oder garnicht. wohl oder übel durfte ich dann im wartezimmer platz nehmen. unangenehm, aber wenigstens bin ich so dran gekommen.

ich finde es auch eine frechheit. ich reite eigentlich nicht auf einer schwangerschaft rum, aber was die ärztliche hilfeleistung angeht, kriege ich einen hals, wenn das ignoriert wird!

den arzthelferinnen, die einen am telefon abwürgen, wünsche ich mal zwei wochen das, was ich seit mehreren monaten mitmache. dann käme man zukünftig vielleicht mal eher dran....


da hilft nur, hartnäckig bleiben und einfach hingehen ( und ein buch mitnehmen ).

ich wünsche dir alles gute!
jenna

8

Hallo Jule.
fahr direkt ins Krankenhaus... da wird man dich auch nicht weg schicken.

Alles Gute !!!

LG Bianca

Top Diskussionen anzeigen