Zu Wenig Fruchtwasser? Zu wenig Platz fürs Baby? (15.SSW)

Guten Morgen!!!!!!!!!!

Jaja, die Verwirrung wird nicht weniger.......
Gestern erzähle ich einer Bekannten (die auch letztes Jahr Mutter geworden ist), daß ich schwanger bin.... weil ich Moment schon einmal Ausschau nach günstigen gebrauchten Babysachen halte...

Natürlich wollte sie auch mein letztes Babybild sehen, was ich ja gerne und stolz wie ein Turnschuh vorzeige.....
Sie sagte einfach nur: Hat ganz schön wenig Platz... #gruebel

Wenn ihr mal in meine VK schaut, könnt ihr das Bild sehen. Nun, meine Ärztin maulte nicht rum. Sie war zufrieden.... aber eine ganz komische Nervosität bzgl. der Aufklärung meiner Ärztin mir gegenüber kann ich eh schon seit Wochen nicht loswerden.
Wie sind denn eure Erfahrungen? Hat das Baby wirklich zu wenig Platz und wenn ja, wie schlimm ist das und KANN das FOlgen haben?????

Oh man... #schwitz

Danke für eure Antworten....

LG
Anja + Knirpsi 16.SSW

1

huhu Anja..

ich glaube nicht, dass dein Zwerg zu wenig Platzhat..
das sieht alles ganz normal aus..
und das Fruchtwasser steigt ja mit der laufenden #schwangerschaft..

es sieht auf den US immer so aus, als wenn sie wenig Platz haben*g*.
aber hat dein FA irgednwas dazu gesagt?
Mir haben sie getern im Krankenhaus gesagt, dass sie noch keine erhöhte Menge an Fruchtwasser sehen können, (gut für mich) und bei mri sah es nicht wirklich anders aus, von der Menge her;-).
also lass dich nicht irritieren#liebdrueck

sweathu mit Léon, Lena-Sophie und #sonne 20+0 ssw

2

Hallo bei mir sah es in der 14ten woche auch so eng aus. Habe mir da auch nie gedanken darüber gemacht.
ich denke mal das ist normal sonst hätte dein FA schon was gesagt.

Liebe grüße Tanja

3


Hallo Anja,

laß Dir nichts einreden und laß Dich vorallem nicht verunsichern.
Sollte was nicht stimmen, wird es Dir Deine FÄ sagen und solltest du zu ihr kein Vertrauen haben, dann wäre dies die Überlegung wert, ob Du nicht den Arzt wechselst.

Wünsche Dir alles Gute.

pristilly + Phillip inside (ET-6)

4

Hallö,

man, deine Bekannte redet vielleicht einen Blödsinn :-[!!!

Klar hat das Baby "wenig"Platz, es wohnt ja in deinem Bauch und muss sich da mit ein paar MDarm, Magen + Inhalt, Blase und noch so manchen Dingen seinen Platz teilen.

Und das Fruchtwasser wird ständig neu gebildet, so wie dein Baby das braucht.

Der einzige, der zu diesem Thema ein Kommentar abgeben sollte ist jemand, der Frauenarzt ist oder eine fertige Hebammenausbildung hat.

Das manche Leute immer ihren Senf dazugeben müssen, mit dem Ergebnis, dass wir Schwangeren uns total verunsichern lassen.


Bei dir ist alles #prook, glaube mir,

Tanja 6,4,1 #ei

Top Diskussionen anzeigen