31. SSW und regelmäßigen harten Bauch!? WAssereinlagerung

Hallo alle zusammen!
Ich bin jetzt in der 31. SSW und habe seit diesem WE öfter mal einen harten Bauch. Allerdings nur überwiegend wenn ich länger stehe oder etwas im Haushalt mache.. Ist das normal? Ich habe zwar schon ein Kind zur Welt gebracht, aber irgendwie vergisst man total schnell, wie es damals in der Schwangerschaft war...Außerdem vierlief diese Schwangerschaft von anfang an anders als die erste!
Des weiteren leide ich unter Wassereinlagerungen, die z.Zt. ziemlich zunehmen. Habt ihr da auch einen Rat für mich parat???

Vielen Dank schon einmal im Voraus!

LG
Sonja

1

Hallo!

Bei meiner letzten VU in der 26.SSW hatte ichs mit meiner FÄ auch über das Thema "harter Bauch". Ich habe nämlich auch schon seit mehreren Wochen immer wieder diesen mega harten Kanonenkugelbauch- autsch.
Also, laut FÄ sind das Übungswehen. Nichts dramatisches (solange sie nix am Mumu od.Gebärmutterhals bewirken), denn das gehört dazu, ist wichtig und normal.
Meine FÄ meinte, daß der Bauch ab der 30.SSW mehrmals am Tag hart werden dürfe.

Zu wassereinlagerungen (die ich übrigens seit vorgestern auch plötzlich hier und da mal habe): viel trinken, regelmäßige Bewegung an der frischen Luft...ich denke, das hilft.

LG, Jule (31.SSW ... morgen endlich wieder VU- das 3.gr.Screening- freu)

2

Vielen Dank für Deine Antwort!
Ich war mir so unsicher, ob das JETZT schon mit dem harten Bauch anfängt oder doch erst später.. Hat mich doch etwas verunsichert!
Ich habe am Donnerstag meinen nächsten Termin beim Arzt!
Wünsche Dir noch eine schöne Kugelzeit!

LG
Sonja

Top Diskussionen anzeigen