Karamalz unbedenklich?

Hallöchen,

haben heute Abend paar Gäste und da ich sowieso kein Alkohol trinke, wollte ich fragen ob Karamalz Alkoholfrei unbedenklich ist?

Hoffe jemand weiß bescheid.
Bin etwas verunsichert....#gruebel

#danke schon mal für die Antworten.

Liebe Grüße
Sabine 14 SSW#sonne

1

ich denke schon, dass das okay ist.

während der stillzeit soll das übrigens sehr milchfördernd wirken, aber so weit bist du ja noch nicht ;)

2

Hallo,

vom hohen Zucker-/Kaloriengehalt abgesehen, immer rein damit ;-)

Wird/wurde ja auch als Mutterbier bezeichnet, weil es so nahrhaft ist. Also vollkommen unbedenklich.

Schöne Kugelzeit noch

LG

Moni

ET+3

4

Danke für die Antworten.
#freu

Also kann ich mich mit Kalorie vollsaufen.
Macht ja nix. Trink das Zeug ja nicht jeden Tag.:-)

Dann les ich Mal weiter was es heute so zu lesen gibt...#schein

Liebe Grüße Sabine

3

hallo!
absolut unbedenklich, eher gesund!das gleiche gilt für normales alkoholfreies bier!karamalz kann sogar übelkeit lindern!

6

Mach dir keine Sorgen, alles ist gut...
Im Altenhein bekommen manchmal die Bewohner Karamalz, wenn sie zunehmen sollen und auch alkoholfreies Bier, wenn sie eins trinken wollen aber wegen des Alkohols nicht dürfen...

7

habe diese info ausm waswieessen.de forum und vom frauenarzt....bierfirmen werben sogar in schwangerschaftsheftchen...
hier der link

http://waswiressen.de/fusetalk/messageview.cfm?catid=16&threadid=11427&highlight_key=y&keyword1=alkoholfreies%20bier

5

Unbedenklich ja
bis auf die kalorien darin.

was das stillen angeht, scheiden sich die meinungen meine stillberaterin im KH meinte trinken egal was.
am besten wasser hat am wenigsten kcal.
malzbier (besonders karamal) hat nur zusätzliche kcal die frau später wieder los werden will/muss.

das malszier von öttinger ist weniger süß also weniger zucker evtl als alternative wenn man nicht so süß mag.

Top Diskussionen anzeigen