Wie war das noch... viele Pickel und es wird ein Mädchen?!?

Hallo zusammen!

Mal einfach so ne Frage: Wie war das noch gleich... wenn man viele Pickel in der ss bekommt, dann wird es ein Mädchen? Woran liegt das? Oder ist sagt man das nur? Glaubt ihr da dran?

Ich habe so unwahrscheinlich viele Pickel im Gesicht, mehr als damals in der Pubertät :-)

Mir ist es eigentlich egal ob Junge oder Mädchen. Hauptsache das Baby ist gesund und munter. Aber gespannt und neugierig ist man trotzdem ;-)

LG
Mimihopps und Höppschen 12+6

1

Also ich habe nicht einen Pickel und es wird wohl ein Mädchen.
Man sagt die Mädchen nehmen der Mama die Schönheit.
Kann ich nicht bestätigen ;-)

2

Also ich glaube nicht daran, das ist wie mit der Übelkeit. Da wird es auch nicht zwingend ein Mädchen nur weil einem dauernd schlecht ist..... Ich glaube es hängt generell damit zusammen, wie eine Frau auf die Hormonumstellung in einer SS reagiert.

Einen lieben Gruss von
Julia (27. SSW)

3

Hey!
Das hat mir meine Freundin letztens auch gesagt...ich habe keine Ahnung. Würde mich aber auch interessieren, denn ich sehe aus wie ein Streuselkuchen #schmoll #heul
Ab wann sieht man denn überhaupt was es ist?
Eine Bekannte von mir hat ET in 10 Tagen und weiß bis heute nicht was es wird....Pickel hatte Sie jedenfalls keine...also Junge?
Grüße Miamiax mit #baby 15SSw

19

Hallo,

man sagt, dass man ab der 18. SSW gute Chancen hat das Geschlecht zu erkennen ...

Ich weiss es aber auch erst seit der 32. SSW, weil der kleine immer "Falsch" lag ... oder die Beine zusammenkniff ..

Ach ja, und Pickel habe ich auch - aber es wird ein Junge!


Liebe Grüße

Sandra

4

Totaler quatsch,

würde ich den ganzen Ammenmärchen Glauben schenken bekäme ich ganz sicher einen Jungen.
Aber..... es wird eine Prinzessin! (War sehr gut auf dem US zu sehen!)

Wirst Dich gedulden müssen ;-)

LG

Moni

ET-1

5

Hallo Mimihopps!

Ja, eigentlich sagt man, dass man ein Mädchen bekommt, wenn man unreine Haut bekommt. Man sagt dann Mädchen rauben der Mutter die Schönheit. Ich sag` aber, dass das ein Ammenmärchen ist, denn ich hatte nie Probleme mit Pickeln und seitdem ich schwanger bin, seh ich aus wie so`n Streuselkuchen und ich bekomme einen Jungen. #huepf Genauso wie mit der Übelkeit... Hab` am Anfang sehr schlimm mit Übelkeit zu kämpfen gehabt und... ;-)

Liebe Grüße

Nicola mit #baby - Yannik im Bauchi (20. SSW)

6

hallo!!!
ja das sagt man.... es hat glaub ich mit dem X und Y chromosomen zu tun frag mich aber nicht warum oder so!!!! man sagt auch da jungen einen runden schönen bauch machen sollen dh. sie gehen vorne raus!!! und bei mädchen soll es sich rund rum verteilen dh. man bekommt einen dicken hintern.... #schock ich habe zb.: keine pickel haare sind besser geworden nur mein problem... ich habe ein dicken hintern bekommen #hicks (bin eher eine schlanke person, und es sagten schon viele: " hey mesche du hast nen ganz schön dicken Arsch bekommen!"#kratz)

LG JEnny +#ei (19+4)

7

Cool dann muesste es bei mir mit 1% ja doch ein Junge werden...... #kratz denn von Pickeln ist seit anfang der SSW nichts mehr zu sehen!!!

LG Mojito & #ei

8

Nee ich glaube nicht daran!!!
Es heisst auch wenn man eine SS ohne beschwerden hat bekommt man ein Junge....

ich bekomme ein Mädchen...
Also lass dich überraschen.....der Chinesische Kalender hat bei mir gestimmt

http://9monate.qualimedic.de/Chinesischer_empfaengniskalender.html

LG nicole 25 SsW

9

Hallo,
also ich glaube nicht an solche Aussagen.
Bekomme auch ein Mädchen und habe weder Pickel,Übelkeit oder sonstiges. Gott sei dank bis jetzt eine sehr schöne SS.
Gruß Nathalie +#baby -girl (28.SSW)

Top Diskussionen anzeigen