Elterngeld - jetzt noch schnell Nebenjob annehmen??

Hallo urbianerinnen,

ich bin z.Zt. noch in Elternzeit bis 17.09.07 und nun erwarten wir unser 2.Kind (ET 22.07.07).

Da ich im Moment nicht arbeite, würden mir nur der Mind.betrag von 300€ zustehen. Mein Mann ist frisch selbständig und somit zählt jeder EURO. Er überlegt nun, mich halbtags einzustellen und sein Vater könnte mir zusätzlich einen 400€-Job vermitteln, so daß ich auf max 30h kommen würde.

Weiß von Euch jemand, ob der 400€-Job auch zur Berechnung des Einkommens herangezogen wird?? #kratz Die Zeit drängelt, da ja jeder Monat ab jetzt zählt.....

Bitte um HIlfe...

LG
Nicole

1

Hallo Nicole,

klar wird der auch mit angerechnet. Es zählen aber die letzten 12 Monate. Und da Du dann ja gerade mal ein halbes Jahr 400 Euro bekommen wirst, wirst Du mit der "Pauschale" von 300 € besser dran sein. Das Gehalt Deines Mannes ist da uninteressant.

Liebe Grüße
Kerstin #blume + #baby Alexander (08.07.05) + #ei 7+6

2

Hallo Kerstin,

nee, mein Mann würde mich für ca. 1000€ einstellen und ich würde zusätzlich noch den 400€-Job machen. Habe das auch schon mit meiner Fa. abgesprochen, bei der ich in Elternzeit bin. Würde ja lieber dort wieder arbeiten, aber wir sind aufgrund der Selbständigkeit meines Mannes ca. 500km weggezogen.....

D.h. die beiden Jobs würden von Nov.06 bis Mai oder Juni07 zusammengeszogen bei der Bemessungsgrundlage????

LG
Nicole + #baby Anton (17.09.06) + #ei 5

8

Ja, genau so ist es! Alles, was Du in den letzten 12 Monaten brutto verdienst - Steuer (da gibt's 'ne pauschale) -Werbungskosten...

3

huhu,also ich weiß nur was davon das man mindestens 12 monate am stück gearbeitet haben muß,damit man das elterngeld bekommt.sonst könnte das ja jeder machen.es geht ja eigentlich darum das karriere frauen mehr kinder bekommen bzw kinder bekommen.

4

Das stimmt so nicht.
Den Sockelbetrag von 300 Euro bekommt JEDER, und jedes Einkommen, das in den 12 Monaten davor erwirtschaftet wurde wird mit angerechnet und erhöht somit die Leistung.

www.elterngeld.net

LG
Kati

5

huhu,ja das stimmt schon das 300€ jeder bekommt aber hier geht es ja darum,wenn man gearbeitet hat,daß man ja mehr bekommt und damit das angerechnet wird muß man mindestens 12 monate gearbeitet haben.

weitere Kommentare laden
9

Hallo Nicole,
geh mal auf den Link:

http://www.elterngeld.net/elterngeld-rechner.html

Da kannst Du Dir Euer Elterngeld ausrechnen lassen.

LG
Claudia

Top Diskussionen anzeigen