ziemlicher Druck nach unten in 20. ssw

Hallo,

ich habe seit ca zwei Tagen das Gefühl, dass mein Baby weiter runter gerutscht ist. Ich merke auch die Bewegungen ganz weit unten direkt über dem Schambereich.

Eigentlich ist es ja normal, dass das zweite Kind immer etwas tiefer sitzt.
Ich meine aber, diesen Druck nach unten hab ich bei meiner ersten Tochter erst ziemlich am Ende der Schwangerschaft gespürt.
Mache mir nun Sorgen, das der Muttermund sich öffnet .

Habe mir für morgen einen Termin beim Arzt geholt.
Hat jemand vielleicht ähnliches erlebt, oder kann mir weiterhelfen?


sonja mit Louisa und#ei 20. ssw

1

Hi,

also ich habe das auch um den Zeitraum gehabt dass ich unsere Kleine nur über dem Schambereich gespürt habe und ich hatte auch oft Druck auf der Scheide, aber bei mir war immer alles in Ordnung und der MuMu fest geschlossen.
Meine Ärztin meinte das kommt halt immer drauf an wo das Kind gerade liegt oder rumturnt; mittlerweile spüre ich die Kleine über dem Bauchnabel treten und ein paar Sekunden später direkt über dem Schambereich, die schlägt wohl Purzelbäume #huepf

LG, Pladde + #kuss Amy (26+2) #kuss

Top Diskussionen anzeigen