Mutterbänder nur links und rechts oder auch in der Mitte???

Hallo!

Jetzt muß ich doch mal bei Euch nachfragen!
Ich kannte dieses typische Bauchziehen in der Frühschwangerschaft (Mutterbänder) bisher nur auf der linken und rechten Seite.
Seit gestern habe ich genau in der Mitte Bauchschmerzen, also praktisch genau dort wo die Gebärmutter sitzt. Gibt es in der Mitte auch Mutterbänder??

Eigentlich geht es mir ansonsten gut, ich habe auch keinerlei Blutungen. Aber ich glaube ich hatte bisher diese Schmerzen immer nur seitlich und bin nicht sicher ob das in der Mitte auch noch normal ist...

Ich würde mich sehr freuen wenn Ihr mir sagen könnt ob Ziehen / Bauchschmerzen in der Mitte auch normal sein kann, also auch mit den Mutterbändern zusammenhängt...

Dankeschön und liebe Grüße!
moon_unit

1

Hi
also von den vergangenen SSn kenn ich das mittige Ziehen glaube ich auch nicht.....

Aber diesmal habe ich das auch - ich denke das liegt an der GBM- die muss sich ja auch dehnen und wird größer und das merkt man nunmal auch. Wenn es zu sehr zieht (solange keine Blutung da ist) dann nimm Magnesium, dann hört es auf.
Mach ich auch grade.

LG Nita

2

Hallo Nita!

Danke für Deine Antwort!
Man macht sich ja um alles Mögliche Gedanken... :-)

Ich werde das mit dem Magnesium versuchen. Zum Glück habe ich morgen endlich meinen ersten Termin beim FA, bin dann hoffentlich ca. 6+6. Ich werde dort auch nochmal fragen...

Danke und liebe Grüße!
moon_unit!

3

Hi
ich hatte auch Schmerzen mittig, ob das Bänder waren, weiss ich nicht oder die Gebährmutter, die sich ausdehnt #kratz, aber mit Magnesium ging es sehr rasch weg.

Liebe Grüsse

Tanja mit #baby 33 SSW

4

Hallo Tanja!

Danke für die beruhigende Antwort!!!!!

Liebe Grüße und alles Gute für Dich!
moon_unit

Top Diskussionen anzeigen