Wie sieht der Schleimpfropf aus?

Hallo Ihr Lieben!

Bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich einen Blasensprung und kann mich nicht an einen Abgang des Schleimpfropfes erinnern, zumindest hab ich nichts gesehen.
Deshalb meine Frage, wie der Schleim aussieht. Ist da immer ein bischen Blut dabei bzw. wie unterscheidet er sich von normalem Schleim?

Wäre nett, wenn Ihr mir das ein bischen beschreiben könntet.

Liebe Grüsse und schon mal #danke!

Kati mit Laura (22.04.05) + Svenja inside (19+6)

1

mhh...also bei mir war das so dass ich nur mit bekommen habe wie nass ich auf einmal geworden bin...halt wenn du ganz doll Ausfluss hast und als ich dann geschaut habe war es ganz normal ohne Farbe und halt etwas Blut dabei. Aber nicht richtiges Blut sondern nur sone Blutadern. Weisst du was ich meine? Der Schleim war bei mir auch nicht gelb, gruen oder so aehnlich...halt weiss. LG

2

Hallo

Danke für Deinen Beitrag. Ich denke ich weiss, was Du meinst.

Habe mal nachgefragt, weil ich heute morgen viel Schleim aufm Klopapier hatte, mehr als normal, aber ich denke, dass war der normale "Schwangerschaftsausfluss". Man merkt bestimmt, wenn es der Schleimpfropf ist, weil es mehr ist oder?

LG,

Kati

3

Ich denke schon das man es merken wuerde...solange es nicht ganz viel ist. Ich habe letzte Woche auch Bange gehabt, da ich vielleicht dachte dass ich vielleicht troepfchenweise Fruchtwasser verliere in der 27/28 SSW mit viel Stress :( Aber jetzt ist es wieder weg..ich denke auch einfach mal das es der Ausfluss war :(

Manchmal kommt er halt mehr und mal weniger..mal dicke rund mal fluessiger...Ich denke solange er in normaler Menge kommt, ist es ok...wenn du allerdings auf einmal richtig doll nass wirst und es richtig viel ist...dann kannst du davon aus gehen...Allerdings gibt es aber auch Faelle wo es troepfchenweise kommt...da kenne ich mich aber leider nicht aus ;)

LG und dir noch eine schoene Restschwangerschaft!

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen