Schwanger nach Totgeburt

Hallo.

Kann mir jemand helfen. Ich habe am 24.10.2006 eine Totgeburt gehabt. Mein Mann und ich wünschen uns noch so sehr ein #baby. Wir haben auch schon seit Tagen #sex. Heute habe ich mal einen SST gemacht. Der zeigte leicht positiv an. Kann es sein, dass ich jetzt schon wieder schwanger bin?

1

Hallo blueeyes,

tut mir leid #liebdrueck!!
Ich glaube eher, dass das Schwangerschaftshormon noch für längere Zeit im Körper bleibt (nach Fehlgeburt) und deshalb der SST auch positiv anzeigt.

Der Arzt hat zu mir gesagt, wenn man eine Fehlgeburt hatte ist das HCG Hormon bis 8 Wochen nachher noch im Körper.

lg Sabrina + boyinside SSW 34

2

Hallo,

tut mir leid was du durchmachen musstest.
Ich denke, es könnte schon sein, dass du wieder schwanger bist. Probier doch mal den digitalen Clearblue, der schreibt es dir, so dass man nicht rumrätseln muss.
Die Meinung meiner Vorrednerin teile ich nicht. Das hcg hat, meine ich, eine Halbwertszeit von einem Tag. Wird also sehr schnell abgebaut.

Alles Gute für dich, nexel

3

Danke nexel.

Ich habe bei meinem FA angerufen und werde morgen mal hingehen. Ich hoffe so sehr, dass ich wieder schwanger bin. Mein Mann und ich haben uns nämlich so auf das Kind gefreut. Ich habe auch seit 3 Tagen schmerzen im Unterleib.
Ich hoffe mal es hat geklappt. Einen Sohn (17 Monate) haben wir schon und wir haben gemerkt, dass er unbedingt ein Geschwisterchen braucht. Ich will auch nicht, dass er Einzelkind bleibt.

6

das hcg kann noch bis zu 5 wochen nach der ss nachgewiesen werden. im falle einer ausschabung verschwindet es eher. ich hatte vor einer woche die ausschabung und muss nun alle drei tage blut abnehmen lassen bis das hcg nicht mehr nachweisbar ist. trotz ausschabung ist es immer noch da...

es kann also sein, dass es noch von der vorherigen ss ist. ich glaube aber trotzdem dass sie schwanger bist, denn der wert müsste trotz allem schon sehr niedrig sein und ich glaube nicht, dass der test da schon anspringen würde...

weitere Kommentare laden
4

Es tut mir sehr leid.Ich denke auch das der Schwangerschaftshormon im Blut noch vorhanden ist.Geh lieber zum Arzt dann hast du gewissheit.lass dich #liebdrueck und hoffe das es für dich/euch geklappt hat.Lg katia

5

#liebdrueck ach süße es tut mir leid das du das erlebt hast , ich hatte meine vor 8 jahren in der 25ssw . Es ist gut das du zum artzt gehst so kann er blut abnehmen und nachschauen ob die schleimhaut aufgebaut ist . ich war nach meiner todgeburt scheinschwanger da ich mir sooooooo sehr ein baby wünschte wurde dann mit clomifen behandelt und 3 monate später war ich schwanger mit meinen zwillis . ich wünsche euch vom ganzem herzen das es geschnakkelt hat

sei ganz lieb gedrückt von mir

lg silke mit #stern 9+2

11

Danke.

Ich werde auch morgen zum Arzt gehen. Er hat zwar keinen Termin mehr, aber ich werde trotzdem gehen um sicher zu sein, ob ich schwanger bin oder nicht. Vorallem nach der Todgeburt mache ich mir jetzt dann doch schon Gedanken.

Ich schreibe morgen noch mal, was der Arzt gesagt hat.

lg Anika

14

#liebdrueck ja tu das bitte unbedingt wenn du reden möchtest schreibe mich über vk an , ich bin jederzeit da für dich , tu es wenn du jemanden brauchst#liebdrueck#liebdrueck



ich nehme dich in den arm wenn du erlaubst , bin morgen im gedanken bei dir

lg silke

7

Es ist mehr als unwahrscheinlich, das Du so schnell wieder einen Eisprung hattest, sich das Ei auch schon eingenistet hat und so viel HCG-produziert wird, das der Test positiv zeigt.
Der HCG-Wert fällt auch nicht, wie hier behauptet, innerhalb eines Tages ab - und schonmal garnicht wenn die SS soweit fortgeschritten ist, das man von einer Totgeburt statt einer Fehlgeburt redet. Es ist sehr sehr wahrscheinlich das Du noch von deiner SS Hormone im Blut hast. Diese gehen nicht innerhalb eines Tages weg, das mit der Halbwertzeit von einem Tag ist falsch.
Das Du so schnell schwanger bist ist mehr als unwahrscheinlich, aber es wäre sicher sinnvoll wenn Du zu deinem Arzt gehst und mit ihm über deine Hoffnung und deine Planung redest.

LG und alles gute
Kati

9

Hi. Danke.

Also meine Blutungen die ich hatte, sind jetzt schon 2 Wochen weg. Der Arzt vom Krankenhaus hat mir auch gesagt, dass es sein kann, dass ich jetzt schon wieder schwanger bin.

Ich habe ja auch schon seit 3 Tagen ein Ziehen und Stechen im Unterleib usw.

Ich werde morgen einfach zum Arzt gehen und dann werde ich es ja sehen.

Ich hoffe mal, dass ich wieder schwanger bin.

Ich werde auf jedenfall morgen schreiben, ob ich schwanger bin oder nicht.

10

Mach mal:)

Wie weit warst Du denn?

Berichte uns auf jeden Fall, ich wünsche es Dir sicherlich, aber wenn Du eine Totgeburt hattest (oder meinst Du einfach eine FEHLgeburt?! Das ist was anderes!) ist es unwahrscheinlich das Du nach 3 Wochen sofort wieder ss bist ...

LG und alles gute
Kati

weiteren Kommentar laden
15

hallo


Das das HCG bis zu 8 wochen im körper bleibt ist so nicht richtig.natürlich kannst du schon wieder ss sein.
ich hatte letztes jahr am 22.10 eine FG mit As.und am 19.11 hilt ich einen positiven test in der hand.unsere tochter ist nun im juli diesen jahres geboren.du siehst es kann ganz schnell gehen.
drücke dich ganz doll und wünsche dir alles gute

lg maike und leonie 14 wochen

16

Hallo.

Ich war heute beim Arzt. Er hat vaginalen Ultraschall gemacht. Er konnte da aber noch nichts drauf sehen. Es wurde mir dann noch Blut abgenommen. Die Werte sind am Mittwoch da. Konnte man bei dir denn schon was sehen, als du dann zum Arzt gegangen bist?
Wäre lieb wenn du zurück schreibst.

lg Anika

Top Diskussionen anzeigen