Was sag` ich am besten, wenn ich die Hebamme anrufe?

Hallo ihr Lieben!

Ich hab` mal ´ne Frage bzgl. Hebamme.
Ich wollte jetzt gleich bei einer Hebamme anrufen, die bei uns einen guten Ruf hat und praktischer Weise gleich bei mir um die Ecke wohnt. Ich hab` bis jetzt noch keine Hebamme und denke, dass ich diese Hebamme, die ich gleich anrufen möchte, auch haben möchte. Wie mach` ich das jetzt am besten? Was sag` ich, wenn ich bei ihr anrufe?

Liebe Grüße

Nicola mit #baby - boy inside (19. SSW)

1

"Guten Tag,ich bin.... Da ich in der 19.SSW bin,suche ich nun langsam eine Hebamme.
Wenn sie noch Plätze frei haben,würde ich sie gerne mal kennenlernen."
Der Rest ergibt sich dann schnell.

3

Hi Arwen111!

#danke für deine Antwort!
Ich werd` das dann mal so machen.

Liebe Grüße

Nicola mit #baby - boy inside (19. SSW)

2

Lach...wie wärs damit, das Du Schwanger bist und eine Hebamme suchst??
Vielleicht erwähnst Du auch, welche Art der Betreuung Du möchtest (Vorsorge, Nachsorge, was auch immer...)...;)
LG
Kati

6

Hi Kati!

#danke für deine Antwort!
Ja, ich weiss... Eigentlich eine total blöde Frage, aber es ist halt mein 1. Mal und ich war da etwas verunsichert. #hicks

Liebe Grüße

Nicola mit #baby - boy inside (19. SSW)

4

Hallo,

als ich bei meiner angerufen habe, da sagte ich eben, dass ich eine Nachsorgehebamme haben möchte und sie eben für mich in Frage kommt. Da war eigentlich schon alles geregelt. Da mein Mann und ich sie aber persönlich nicht kannten, haben wir gleich einen Termin ausgemacht, dass sie uns eben besucht.

Als sie dann da war, hat sie uns auch gleich ganz viele Tipps gegeben, was wir kaufen sollen oder was wir ganz lassen sollen.

Liebe Grüße
Anna (39 SSW)

7

Hi Anna!

#danke für deine Antwort!
Hast ja auch Recht... Wenn sie sonst noch was wissen möchte, wird sie schon fragen.

Liebe Grüße

Nicola mit #baby - boy inside (19. SSW)

5

Du sagst ihr am einfachsten das, was du von ihr willst!

Also in der Art: "Ich suche eine Hebamme für die Vor- bzw. Nachsorge und wollt mal fragen ob sie noch Zeit haben" ;-)

Dann wird sie dich von selber fragen, was sie wissen muss... voraussichtlicher ET ... wievielte SS ... irgendwelche Komplikationen usw. Sie wird nicht von dir erwarten, dass du ihr aus dem Stehgreif automatisch sagst, was sie wissen will. Sie wird fragen. Am besten legste dir den Mutterpass daneben.

Nur Mut, wirst schnell sehen, dass das Gespräch fast von allein läuft.

Zum guten Schluss verabredest du mit ihr noch nen Termin zum ersten Kennenlernen, damit du dir, falls die Chemie doch nicht stimmt, noch ne andere suchen kannst.

LG

Maus und Mäuschen (24+2)

8

Hey Maus!

Vielen, lieben Dank für deine Antwort!
Stimmt schon... Warum sollte sie von mir erwarten, dass ich gleich drauf los plaudere!? #kratz Ich werd` da jetzt einfach mal anrufen und wie du sagst... Es wird sich schon ergeben! #danke

Liebe Grüße

Nicola mit #baby - boy inside (19. SSW)

Top Diskussionen anzeigen