Erkältung +Blähungen+Skifahren

Guten Morgen ihr Lieben!
Erstmal ne#tasseTee an Alle!
Ich bin erst Anfang der 5.SSW, habe gestern die SS bestätigt bekommen und nun habe ich 3Fragen:
1.Ich bin erkältet und es wird schlimmer!Noch geht es aber kann das meinem Zwerg schaden so ein Infekt??
2.ich habe seit Tagen so Blähungen letzten Monat ( da hatte ich ne FG) da war das auch so!Kennt ihr das und warum ist das so?Was hat denn der Darm mit der Gebährmutter zu tun??
3.haben wir gerade unseren Skiurlaub gebucht im Februar, da wäre ich wenn alles gut geht dann Anfang 5. Monat!Mein Mann möchte mir eigentlich verbieten Ski zu fahren, aber ich dachte ich frag euch mal was ihr so meint. Ich bin eine sehr gute Skifahrerin aber man ist vor einem Unfall natürlich nie geschützt!Kann ja leider auch dem besten Skifahrer passieren!Was meint ihr?Soll ichs lieber lassen?
Vielen#dankeim vorraus für eure Antworten!
LG Alex!

1

Hi,

1. Die Erkältung schadet deinem Krümel nicht.
Ist natürlich recht unangenehm für dich, da du in der Schwangerschaft keine Medikamente einnehmen solltest.

2. Die Blähungen sind normal. Warum das so ist, da bin ich überfragt - aber mach dir deshalb keine Sorgen!

3. Skifahren im 5. Monat würde ich lieber vergessen!!


Gruß,

Andrea
30. SSW

2

Vielen Dank für deine Antwort!
Jetzt bin ich beruhigter!!!
LG Alex!

3

Guten morgen Alex,

1. Erkältung ist für deinen Krümel nicht schlimm!

2.zu den Blähungen kann ich nichts sagen!

3.Skifahren würde ich nicht mehr,bin auch eine begeisterte Skifahrerin und mußte Anfang des Jahres auch verzichten!Das Risiko das dir jemand reinfährt oder du selber stürzt ist einfach zu groß!

Liebe Grüße Antje

4

Hallo Alex,

1. Erkältung ist unangenehm, macht aber solange du kein hohes Fieber dazubekommst nix - in dem Fall sofort zum Arzt

2. Blähungen - tja willkommen im Club !! :=)

3. Schifahren - NEIN danke - das lass mal lieber !!!

http://www.gesundheit.de/familie/schwangerschaft-geburt/sport-in-der-schwangerschaft/index.html

LG Alex #schwanger 27 ssw

5

Hallo Alex,

Zu den Fragen eins und drei haben meine Vorschreiberinnen ja schon alles gesagt.

Zu Frage 3: Bin auch begeisterte Ski- und Snowboardfahrerin und bestimmt nicht übervorsichtig (werde z.B. erst die Tage mit dem Reiten aufhören), aber das mit dem Skifahren würde ich an Deiner Stelle auch lassen. Wenn Du so gut fährst stürzt Du zwar voraussichtlich selbst nicht, aber irgendein Trottel kann einem eben immer reinfahren....2007/2008 wird auch ne tolle Skisaison!

Liebe Grüße,
Dugong

6

Vielen vielen Dank euch Allen! Ich denke ich lass das dann wohl mit dem Skifahren!
Ihr habt recht!
Viele Grüße Alex!

7

Zum Skiurlaub:

Wir haben auch im Januar noch einen kleinen Urlaub in den Bergen gebucht. Ich werde aber dann auch aufs Skifahren verzichten (bin dann auch schon in der 26. Woche).

Ich habe uns aber ein Hotel ausgesucht, das auch einen schönen Wellnessbereich hat. Da kann ich dann tagsüber plantschen, während mein Schatz die Pisten hinabdüst. Das Hotel liegt direkt an der Piste, so dass wir dann auch gemeinsam Mittag essen können. Zudem freue ich mich total darauf, dass meine Freundin mitkommt, die selbst gar nicht skifährt. Da können wir dann die Tage gemeinsam verbringen, also schwimmen, spazieren gehen, Pferdeschlittenfahrten.....

Vielleicht als Anregung für dich, falls das jetzt noch möglich ist.

Liebe Grüße,
Claudia

8

Herzlcihen Glückwunsch zur SS!

Nein, die Erkältung kann deinem Zwerg nichts anhaben.

Blähungen sind normal ind er SS, damit wirst du wahrscheinlich immer wieder zu tun haben.

Vom Skifahren wird unbedingt abgeraten, egal in welcher SSW du bist. Nicht die Anstrengung ist das Risiko, sondern die Stürzgefahr!!!

Top Diskussionen anzeigen