kliniken--- Speyer vs. Landau???/ kaiserschnitt sanfte methode

hallo,

das diakonissenkrankenhaus hat die höchste geburtenrate in der pfalz. hab nur gutes gehört. da bei mir ein kaiserschnitt ansteht, möchte ich gerne die sanfte methode, welche in speyer auch durchgeführt wird.

leider ist das ne halbe std. autofahrt entfernt, weiß nich, ob ich´s mit wehen so lang aushalte. wollte nämlich auf wehen warten, da natürlicher.

Landau wäre ein katzensprung.#kratz

was meint ihr?

liebe grüße
bluna#blume

1

da ich wegen speyer total verärgert bin, aus diversen gründen, muss ich sagen: ICH GEH DA NICHT HIN!!!!!!!!!!!!!!!

wir haben uns fürs marienkkhaus in Lu´hafen entschieden.

von landau hab ich nix schlechtes gehört.

lg: suri

2

Hallo, habe gerade einen Bericht gelesen.

Darf ich fragen woher du kommst? Ich komme aus Essingen und habe in Speyer im Diakonissenkrankenhaus 2 mal entbunden. Ich war begeistert. Das erste mal vor 11 Jahren und das zweite mal vor 27 Monaten. Die Hebammen dort sind so super. Bekam bei beiden Kinder die Geburt eingeleitet und die ging dann über 2 Tage.
Von Landau halte ich nicht so viel. Im eine habe ich mal gelernt und wenn, dann empfehle ich dir das Städtische. Da gibt es eine tolle Hebamme.
Doch ich würde jederzeit wieder nach Speyer gehen. War sehr zufrieden. Vor allem die Essenszeiten sind für Mütter sehr gut. Kannst dir dein Essen selbst zusammen stellen, da ein großes Buffet gibt. War mal vor 2 Jahren so.

Hoffe, war nicht zu viel #bla#bla und konnte dir etwas helfen.

LG, Moni

3

danke für die antworten!

moni: ich schreib dir mal über die VK. wird hier sicher zu lange...

gruß
bluna

4

Okay!

Top Diskussionen anzeigen